Zu waschen oder nicht waschen? Lebensmittel-Sicherheits-Rat von den Experten

Das ist ein Kaiser-Gesundheits-Nachrichten Geschichte. Spülen Sie Huhn oder Truthahn vor dem Kochen, es ist eine tief verwurzelte Schritt für viele Hobbyköche

Zu waschen oder nicht waschen? Lebensmittel-Sicherheits-Rat von den Experten

Das ist ein Kaiser-Gesundheits-Nachrichten Geschichte.

Spülen Sie Huhn oder Truthahn vor dem Kochen, es ist eine tief verwurzelte Schritt für viele Hobbyköche—, die über Generationen weitergegeben und verstärkt durch die Kochbücher. Rezepte wie "das Perfekte Brathähnchen" in 1999, "The Barefoot Contessa Cookbook" beraten Köche zu "Spülen Sie das Huhn innen und außen." Aber das spiegelt nicht in der Wissenschaft.

um sich Zu waschen oder nicht waschen? Das ist eine Frage, Hobbyköche Fragen-Experten des USDA Fleisch und Geflügel hotline eine Menge rund um den Urlaub.

(MEHR: Das germiest Orte zu vermeiden, die während der Reise über die Feiertage)

Oder Sie nicht Fragen — und am Ende Dispergieren Lebensmittel Krankheitserreger über Ihre Küchen, die Erhöhung der sehr Risiko von lebensmittelbedingten Krankheiten, die Sie versuchen zu vermeiden.

Verbraucher sollten Spülen Sie Ihre frischen Früchte und Gemüse mit kaltem Wasser, aber nicht rohem Geflügel, Fleisch oder Eier, so die Experten.

jahrzehntelang die Abteilung der Landwirtschaft wurde die Beratung vor dem waschen rohes Geflügel und Fleisch.

"die Menschen sind immer noch schockiert, wenn wir Ihnen sagen," nicht waschen Geflügel, sagte Marianne Ernst, ein von der USDA food safety Erzieher. "Zurück in die frühen 90er Jahre waren wir das sagen."

Nach Angaben der Centers for Disease Control and Prevention, durch Lebensmittel übertragenen Erregern erkranken schätzungsweise 48 Millionen Amerikaner jedes Jahr, putting 128,000 im Krankenhaus und töten die 3.000.

Huhn Waschen nicht zu entfernen viele Bakterien, sagte Benjamin Chapman, ein außerordentlicher professor an der North Carolina State University agrar-und Humanwissenschaften-Abteilung. Aber es kann die Ausbreitung der Keime auf die Hände, Arbeitsflächen, Kleidung und Utensilien in der Nähe oder Nahrung — ein Prozess namens cross-Kontamination.

", Der Waschvorgang kann wirklich nur erhöhen das Risiko", sagte er. "Alles, was ich wirklich tun kann, ist die Kontrolle durch das Kochen."

(MEHR: Essen Sie eine Mittelmeer-Diät, schneiden Sie das Herzinfarktrisiko, sagt Studie)

Kochen ist der einzige Weg, um zu töten Krankheitserreger wie Salmonellen und campylobacter. Verbraucher sollten verwenden Sie ein Lebensmittel-thermometer, um sicherzustellen, Fleisch und Geflügel zu einem sicheren minimale Temperatur: 165 Grad für Geflügel; 160 Grad für Boden-Fleisch; 145 Grad für steaks, Koteletts, braten, frisch oder geräuchert Schinken, Fische und Schalentiere.

verlassen Sie sich nicht auf Ihr Kochbuch für die Temperatur-Einstellungen. Eine 2017-Studie co-Autor Chapman gefunden, die von fast 1.500 Rezepte in der New York Times Bestseller-Kochbüchern, nur 8 Prozent inklusive einer Endpunkt-Temperatur und ein Drittel der Personen Gaben eine falsche basierend auf der USDA Richtlinien.

Zwei weitere Schritte in die sichere Handhabung von Lebensmitteln — Trennung und Reinigung — verhindern cross-Kontamination.

Halten Sie rohes Fleisch und Geflügel getrennt von frischen Produkten in Ihrem Lebensmittelgeschäft-Tasche, die in Ihrem Kühlschrank und bei der Zubereitung von Nahrungsmitteln minimiert auch cross-Kontamination.

Food-safety-Experten empfehlen, waschen Sie alles, was in der Lebensmittelzubereitung, einschließlich Zähler, Schneidebretter und Utensilien in heißem Seifenwasser. Und waschen Sie Ihre Hände richtig mit Seife für 20 Sekunden vor und nach der Zubereitung von Lebensmitteln "kann wirklich verhindern, dass die Kontamination von anderen Dingen," Ernsthaft sagte.

Chapman und seine Kollegen an der NC State sind in Zusammenarbeit mit dem USDA und RTI International, einem gemeinnützigen Forschungsinstitut, zu untersuchen, wie Krankheitserreger übertragen werden, um Küchen. Vorläufige Ergebnisse aus der ersten von einer mehrjährigen Studie zeigten, dass die Teilnehmer Ausbreitung von Bakterien aus rohem Fleisch zu würzen, Behälter, Kühlschrank-Griffe und sogar Salate.

Shelley Feist, executive director der Partnerschaft für Lebensmittelsicherheit Bildung, sagte, Ihre Organisation plant, gemeinsam mit Kochbuch-Autoren und Redakteure stärker einzubinden, Anhaltspunkte für den sicheren Umgang mit Lebensmitteln.

Die Food and Drug Administration empfiehlt, Spülen frisches Obst und Gemüse mit kaltem Wasser. Waschen lassen sich entfernen mehr Bakterien von Obst und Gemüse als aus Fleisch, aber es ist immer noch ein limit, wie viel.

"Krankheitserreger sind nur so klein, und die Oberfläche der Produkte ist so creviced," Chapman sagte, ", dass sich die Erreger machen einen wirklich guten job Montage und versteckt, wo das Wasser nicht selbst erhalten können."

Einige Produkte, wie eingetütet Salat und Spinat, ist eindeutig als die bereits gewaschen und nicht gewaschen werden müssen, wieder, die FDA sagt. Waschen die Gemüse oder Früchte wieder nicht verringern die Anzahl der Krankheitserreger weiter und könnte die Verbreitung der Bakterien durch die Küche.

Die FDA berät Verbraucher zu vermeiden, Reinigungsmittel oder Seifen beim waschen der Nahrung, weil Sie hinterlässt einen Rückstand und können den Geschmack beeinflussen. Es gibt keine FDA-zugelassenen Lebensmittel-Reiniger auf dem Markt, und die Agentur hat nicht gefunden, was zu sein wirksam bei der Beseitigung von Bakterien, als kaltes Wasser.

"Es gibt eine Menge von Mythen gibt, wenn ich Wäsche, die ich waschen kann der Erreger aus", Chapman sagte. "Sie können Sie waschen ein wenig aus, aber nicht genug, um deutlich reduzieren Sie Ihr Risiko."

Weil die Verbraucher Essen Sie viel Obst und Gemüse roh, das Risiko der AUFTRAGGEBER einer lebensmittelbedingte Erkrankung von verunreinigten Salat oder Melone ist größer als die vom richtig gekochten Huhn.

"Mit Fleisch und Geflügel, es gibt ein kill Schritt, aber es ist das Kochen — es ist nicht Spülen", sagte Feist. “Mit rohem frischen Produkten, es gibt immer ein gewisses Risiko. Sie können nicht waschen Sie es Weg."

Diese Geschichte wurde von Kaiser Gesundheit News, die veröffentlicht Kalifornien Healthline, ein service der California Health Care Foundation.

Kaiser Gesundheit News ist eine non-Profit-news-service rund um Fragen der Gesundheit. Es ist ein redaktionell unabhängiges Programm der Kaiser Family Foundation, die nicht verbunden ist mit Kaiser Permanente.

Updated Date: 23 Dezember 2018 00:28

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS