Vegetarier brauchen, um über sorgen mehr Striche? Neue Studie wirft Licht

die Vegetarier sind oft für gesundheitsbewusste, so kann es als eine überraschung kommen, dass eine Studie veröffentlicht in British Medical Journal dieser Woch

Vegetarier brauchen, um über sorgen mehr Striche? Neue Studie wirft Licht

die Vegetarier sind oft für gesundheitsbewusste, so kann es als eine überraschung kommen, dass eine Studie veröffentlicht in British Medical Journal dieser Woche fand Vegetarier haben ein etwa 20% höheres Risiko für Schlaganfall als Menschen, die Fleisch Essen.

"Pflanze-basierte Diäten sind auf dem Vormarsch seit geraumer Zeit. Sie senken zirkulierenden Blutfette, Bluthochdruck und diabetes auf der ganzen Linie. Diese sind fantastisch Verkauf Punkte", sagte Maya Feller, eine eingetragene Ernährungsberater, Autor und außerordentlicher professor für Ernährung an der New York University, der war nicht im Zusammenhang mit der Studie, in einem interview mit ABC News.

mit Dieser neuen Studie möglicherweise änderungen, die sonnige Aussicht auf die Ernährung nach dem Forscher bei der raten von Herzerkrankungen und Schlaganfall bei mehr als 48.000 Menschen, die aßen Vegetarische Ernährung, diejenigen, die enthalten Fisch oder "pescatarians," und diejenigen, die aß eine Ernährung mit Fleisch.

Über 18 Jahren Vegetarier hatten niedrigere Risiko von Herzerkrankungen, aber Sie hatten ein 20% höheres Risiko von jeder Art von Schlaganfall. Wenn die Forscher analysierten Hirnblutung Schlaganfälle oder Schlaganfälle verursacht durch ein Gehirn Bluten, Vegetarier 43% höheres Risiko als Fleischesser.

(MEHR: EINE Ernährung auf pflanzlicher Basis profitieren nicht nur die Menschen, sondern die Erde, auch: Bericht )

Ernährungsberater warnen, dass Studien wie dieser nicht beweisen, dass die Vegetarische Ernährung verursacht höhere Schlaganfall-Risiko, nur, dass die beiden verknüpft sind.

"ich habe das Gefühl, wir haben zu berücksichtigen, dass es ist eine Beobachtungsstudie, so können wir nicht herstellen Kausalität zwischen dem Essen eine pflanzliche Ernährung und einem erhöhten Risiko von Schlaganfall", sagte Maya Mosquera, eine klinische registrierten Ernährungsberater, spezialisiert in der kardiologischen rehabilitation, in einem interview mit ABC News. Mosquera war nicht im Zusammenhang mit der Studie.

Wie könnte eine Vegetarische Ernährung verbunden werden, um Schlaganfall? Zu diesem Zeitpunkt ist es unbekannt, aber beide Diätassistenten angeboten verschiedene Theorien.

(MEHR: '90210' - star stirbt nach Schlaganfall: Was ist zu wissen über die Symptome und Prävention)

"Die Vegetarische Abschnitt umfasste Menschen, die Eier aß. Es gibt einige der Forschung, einschließlich der Eier in Ihrer Ernährung erhöhen das Risiko für einen Schlaganfall", sagte Mosquera.

"Eier enthalten auch eine bestimmte Art von Nährstoff, die verarbeitet wird, in [ein Molekül namens] TMAO, dass wir wissen, erhöht die plaque-Bildung im Herzen. Möglicherweise gibt es einige Korrelation, was TMAO ist auch in Herz und Gehirn", Mosquera, sagte, obwohl Sie Hinzugefügt, ist dies Spekulation. Plaque verursacht Verengung in den Arterien, die dazu beitragen können, einen Schlaganfall.

Feller Theorie ist, dass "es könnte änderungen in der omega-3-Fettsäuren in Kombination mit vitamin B12" in eine Vegetarische und vegane Ernährung.

"Es gab ein paar Forscher in anderen Bereichen zeigen, um diese Faktoren", fügte Sie hinzu.

(MEHR: Nur 1 Getränk pro Tag erhöht sein Risiko für einen Schlaganfall: Studie )

Die Forscher der britischen Studie hat Daten zu sammeln, die auf andere Faktoren, die beeinflussen können, Herzerkrankungen und Schlaganfall, darunter Rauchen, Alkoholkonsum, körperliche Aktivität und Hormon-Einsatz (wie Geburtenkontrolle oder Hormonersatztherapie nach der menopause). Aber die Buchhaltung für diese anderen Faktoren nicht ändern, die Ergebnisse-Vegetarier waren noch häufiger Schlaganfälle haben als Fleischesser.

Ein Problem ist, dass eine Vegetarische Ernährung bedeutet heute etwas anderes als noch vor 20 Jahren.

"Was ist nun schon zu den Vegetariern, die komplett verändert hat. Wenn die Menschen Essen, Vegetarische convenience-Ernährung oder Lebensmittel, die verpackt sind, ist das anders als eine ganze oder minimal verarbeitete Ernährung", sagte Feller.

(MEHR: 5 Wege um sich selbst zu schützen vor Herzerkrankungen, während American Heart Monat)

Also, welche Diät sollten Sie Essen?

"Die beste Diät ist etwas, dass nachhaltig ist, fühlt sich gut für Sie und gut für Ihre Gesundheit. Es gibt keine one size fits all", sagte Feller.

Mosquera Hinzugefügt, "Historisch gesehen ist die größte Sache, die ich sagen kann ist, dass Obst und Gemüse sind nicht schlecht für Ihre Gesundheit. Konnte nicht viel schief gehen mit der Erhöhung Obst und Gemüse in Ihrer Ernährung."

Als Erinnerung, jede dramatische änderungen an Ihrer Ernährung sollte mit einem Arzt besprochen werden und/oder eingetragene Ernährungsberater. Pflanze-nur Diäten, die ausschließen, verarbeitet Körner sind anfällig für niedrigen vitamin-B12-Zufuhr. Schwerer vitamin B12-Mangel kann zu Nervenschäden und Erblindung, wie bereits berichtet ABC News.

Sejal Parekh, MD, ein Kinderarzt in San Diego, arbeiten derzeit in den ABC News Medical Unit.

Updated Date: 06 September 2019 01:28

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS