US-Anwalt in Philadelphia klagt über safe injection site

Die obersten Bundes-Staatsanwaltschaft in Philadelphia hat die Klage zu stoppen, eine gemeinnützige, von der Eröffnung eines first-in-the-nation überwachte Drog

US-Anwalt in Philadelphia klagt über safe injection site

Die obersten Bundes-Staatsanwaltschaft in Philadelphia hat die Klage zu stoppen, eine gemeinnützige, von der Eröffnung eines first-in-the-nation überwachte Droge Injektion Website Adresse der Stadt opioid-problem.

Die Klage Gruben US-Anwalt William McSwain Haltung auf die sichere Injektionsstellen gegen Philadelphias Bürgermeister, Staatsanwalt und ehemaliger Pennsylvania-Gouverneur. McSwain glaubt Fans sollten versuchen, die Gesetze zu ändern, nicht brechen.

"Normalisierung der Einsatz von tödlichen Drogen wie heroin und fentanyl ist nicht die Antwort auf die Lösung der Epidemie," McSwain, sagte in einem Mittwoch Pressekonferenz, während Demonstranten versammelten sich vor seinem Büro an der Independence Mall.

Sie sagte, Tausende von Menschen könnten sterben an überdosen in Philadelphia in der Zeit, die es dauern könnte, das Gesetz zu ändern.

Philadelphia hat die höchste opioid-death-rate von einem großen US-Stadt, mit mehr als 1.000 Todesfälle pro Jahr. In der Antwort, Bürgermeister Jim Kenney und anderen gekommen sind, zu unterstützen, eine gemeinnützige Gruppe plan zu öffnen, ein safe injection site.

Es ist wahrscheinlich, im Kensington-Viertel, nördlich von der Innenstadt, wo die sogenannte "Drogen-Touristen" strömen zu kaufen high-grade heroin und Stadt und Bibliothekare, die gelernt haben, mit Naloxon zu reagieren, Bad überdosierungen.

Philadelphia District Attorney Larry Krasner, wer besucht eine sichere Injektion-Programm in Vancouver, sagte McSwain ist die Berufung auf die gescheiterte Drogenpolitik der Vergangenheit an. Er sagte, die Arbeiter auf der Baustelle nicht verwalten Medikamente, sondern nudge-Benutzer, wenn Sie einschlafen oder haben Probleme beim atmen und, als letztes Mittel, verwalten Naloxon.

"Wir sind nicht gegen Personen vorzugehen, die versuchen, zu verhindern, dass die Menschen sterben", sagte Krasner nach McSwain ' s Ankündigung. "Wir hatten 1200 Menschen sterben im letzten Jahr. Ich denke, es ist unentschuldbar spielen Politik mit Ihrem Leben."

der Ehemalige Pennsylvania Gov. Ed Rendell, ein Kerl Demokrat, dient auf dem board of Stützpunkt, die gemeinnützige Arbeit zu erhöhen $1,8 Millionen zu öffnen, eine Injektionsstelle in diesem Frühjahr. Er ist bereit, verhaftet zu werden über die Frage, angesichts der überdosis Tod eines 30-jährigen Freund der Familie.

Rendell auch sanktioniert die Stadt die erste Nadel-Austausch-Programm wie Philadelphia Bürgermeister in den 1990er Jahren. Es ist seit 26 Jahren ohne jegliche Einmischung von Bundes-Staatsanwälte, die Wiegen konnte Droge paraphernelia Gebühren, sagte er.

Er drängte McSwain zeigen die gleiche Zurückhaltung mit Unterschlupf, ohne Erfolg. Wenn McSwain gewinnt den Fall vor Gericht Rendell sagte, der Vorstand kann gegen jede Verfügung, die er sucht, um geschlossen das Programm nach unten.

"Wir (würde) wahrscheinlich weiter gehen ... und zu sehen, wenn die Bundesregierung will, zu verhaften, Krankenschwestern, ärzte, Nonnen und ehemaliger Gouverneur," Rendell sagte Der Associated Press.

McSwain, sagte er hofft, dass der Zivilprozess - ein Präventivschlag der Arten - werden aufgefordert, einen Richter zu erklären, der plan illegal unter dem Jahr 1986 "crack house Satzung," das war richtet sich an Menschen, die Drogen-dens. Kritiker sagen, das Statut wird falsch angewandt.

"Wir sind nicht verhaften niemandem", sagte McSwain, Präsident Trump-Beauftragter. "Wir versuchen nicht, das zu nutzen Sie jede Eigenschaft oder jede Sache, die heavy-handed-an alle. Wir sind nur Fragen, die dem Bundesgericht, es zu betrachten."

Der Fall zugewiesen wurde, um US-Bezirksrichter Gerald McHugh Jr, West Philadelphia native ernannt von Präsident Obama.

Demonstrant Lisa Kelley, eine 48-jährige Künstlerin, wuchs in Kensington, bekannt auch dann als Medikament noch, wenn in einem kleineren Maßstab. Sie glaubt, dass die Stützpunkt-Programm würde helfen, den Kiez als auch für Nutzer.

", die ich absolut glaube, es würde der Gesellschaft helfen," sagte Kelley, der einen Freund verloren, sucht-Aktivist Paul Yabor, um eine überdosierung vor zwei Jahren und hat ein Pflege-Sohn im recovery. "Würde es reduzieren auf die Nadeln auf der Strasse gefunden, reduzieren auf die Anzahl der Personen, die auf der Straße, reduzieren auf die Anzahl der Kinder zu sehen, wenn Sie zu Fuß zur Schule am morgen."

Updated Date: 07 Februar 2019 02:19

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS