Hintermänner der ländlichen Zahnpflege finden Sie etwas zum schmunzeln

Es kann schwer sein zu halten, gesunde lächeln in ländlichen Gebieten, wo Zahnärzte sind wenige und weit zwischen, und die Bewohner sind oft schlechte und mange

Hintermänner der ländlichen Zahnpflege finden Sie etwas zum schmunzeln

Es kann schwer sein zu halten, gesunde lächeln in ländlichen Gebieten, wo Zahnärzte sind wenige und weit zwischen, und die Bewohner sind oft schlechte und mangelnde zahnärztliche Versorgung. Bemühungen, das problem zu beheben produziert haben unterschiedlichem Erfolg.

Das größte Hindernis? Zahnärzte.

Dutzenden von Ländern, wie Neuseeland, verwenden Sie "zahnmedizinische Therapeuten" — eine Stufe unter einem Zahnarzt, ähnlich wie eine Arzthelferin oder eine Krankenschwester zu bringen zahnärztliche Grundversorgung in abgelegenen Gebieten, oft Stammes-Reservierungen. Aber in den USA, Zahnärzte und Ihre mächtige lobby haben gekämpft Gesetzgeber seit Jahren auf der Festplatte zu ermöglichen Therapeuten zu üben.

Therapeuten können füllen Zähne, anfügen, temporäre Kronen und extrahieren Sie die lose oder kranke Zähne, so dass mehr komplizierte Verfahren wie Wurzelkanäle und Wiederaufbau zu Zahnärzte. Aber viele Zahnärzte argumentieren Therapeuten fehlt die Ausbildung und Erfahrung benötigt, sogar Zähne ziehen.

"Man könnte denken, die Extraktion eines Zahnes ist sehr einfach", sagte Peter Larrabee, ein pensionierter Zahnarzt, der lehrt an der University of New England. "Es kann dich töten, wenn Sie nicht in den richtigen Händen. Es passiert nicht sehr oft, aber es passiert genug."

der Zahnärztlichen Therapeuten derzeit in der Praxis in nur vier Staaten: auf gewisse Vorbehalte und Schulen in Oregon durch ein pilot-Programm; auf Vorbehalte in Washington und Alaska; und für mehr als 10 Jahre in Minnesota, wo Sie arbeiten müssen unter der Aufsicht eines Zahnarztes.

Die Flut beginnt sich zu drehen, obwohl.

Seit Dezember, Nevada, Connecticut, Michigan und New Mexiko Gesetze verabschiedet haben autorisieren dental-Therapeuten. Arizona übergeben ein ähnliches Gesetz im vergangenen Jahr, und die Gouverneure in Idaho und Montana in diesem Frühjahr unterzeichnet Gesetze erlauben dental Therapeuten auf Vorbehalte.

Maine und Vermont haben auch bestanden solche Gesetze. Und die Connecticut und Massachusetts Kapitel von der American Dental Association, die nation der größten dental-lobby, unterstützt die Gesetzgebung in diesen Staaten, sobald es zufrieden, Ihre Bedenken über die Sicherheit. Die Massachusetts Vorschlag, noch nicht Recht erfordern würde, Therapeuten zu erreichen einen master-Abschluss und vorübergehend arbeiten unter einem Zahnarzt Aufsicht.

Aber die Staaten suchen, um zu erlauben, Therapeuten müssen auch Wege finden, Sie zu trainieren. Nur zwei Staaten, Alaska und Minnesota, haben Bildungs-Programme, und Sie sind nicht akkreditiert. Minnesota-Programm ist das einzige Angebot master-Grad, ein Grad der Bildung erfüllt, dass viele Gegner — Zahnärzte müssen in der Regel einen Doktortitel — aber auch teuer.

"ich hätte die übersiedlung in einen anderen Staat, zur Schule zu gehen, und wenn Sie arbeiten müssen und Sie noch einen job haben, warum würden Sie das tun?", sagte Cathy Kasprak, einer Dentalhygienikerin, die mal hofft, dass ein Therapeut unter Maine 2014 Recht.

Einige dental Therapeuten beginnen als hygieniker, die in der Regel halten eine zwei-Jahres-Abschluss, tun Reinigungen und Vorsorgeuntersuchungen und bieten Patienten Allgemeine Richtlinien für die orale Gesundheit. Einige Befürworter der zahnärztlichen Therapeuten argumentieren, Sie müssen nur die gleiche Ausbildung als Dentalhygienikerin — ein Begriff, entsetzt viele Gegner.

Einige Gesetzgeber in Maine, mit denen die Therapeuten zu erhalten einen master von einer akkreditierten Programm, optimistisch in Vermont Bemühungen um ein dental-Therapie-Programm, mit distance-learning-Optionen. Es ist vorgeschlagen für den Start im Herbst 2021 an der Vermont Technical College, das mit der Hilfe von eine $400.000 federal grant.

Fast 58 Millionen Amerikaner kämpfen, um sich leisten und machen die Reise zu zahnärztlichen Eingriffen in tausenden von Gemeinden kurz auf Zahnärzte, nach der Kaiser Family Foundation.

Einer der größten Vorteile von dental-Therapeuten, die Befürworter sagen, ist, dass Sie machen können vorbeugende Pflege leichter zu bekommen, durch die Aufhellung der Last der Zahnärzte, deren Termin-slots werden oft gestohlen durch komplexe Verfahren.

Sogar in Staaten, wo die Therapeuten der Praxis müssen in die Zahnarztpraxis, wie Minnesota, können Sie verkürzen die Reisezeiten durch die öffnung slots für einfache Vorgänge näher zu Hause, einer kleinen, aber wachsenden Körper von beweisen zeigt.

Christy Jo Fogarty, Minnesota ist die erste lizenzierte advanced dental-Therapeut, sagte der gemeinnützigen Organisation children ' s dental care-Organisation arbeitet Sie für spart $40.000 bis $50.000 pro Jahr haben Ihre Mitarbeiter statt einer weiteren Zahnarzt — und das ist nicht einschließlich der fünf anderen Therapeuten auf die Mitarbeiter.

Dental therapists make $38 bis $45 pro Stunde in Minnesota, nach dem Minnesota Dental Association. Zahnärzte inzwischen durchschnittlich über $83 eine Stunde, nach dem Bureau of Labor Statistics.

Nach Landesrecht mindestens die Hälfte der Fogarty-Patienten müssen auf Staatliche Hilfe oder sonst qualifizieren Sie sich als "unterversorgten." Sie hat auch erreicht die Stufe des "fortgeschrittenen" - Therapeutin, was bedeutet, Sie hat geübt mit mindestens 2.000 Stunden supervision und können die outreach-Reisen auf Ihre eigene, zu Orten wie zum Beispiel Head Start-Programme und Zentren.

"Warum würden Sie jemals wollen, um die zurückzuhalten, die Dienste von jemanden,, wer war es?", sagte Sie.

Ebyn Moss, 49, Troy, Maine, ging ohne zahnärztliche Termine für sieben Jahre, bevor er ein zahn unter dem Zahnfleisch, im Jahr 2017.

Moss hat seit vier Zähne gezogen, eine Brücke installiert, eine Wurzelbehandlung, zwei dental-Implantaten und sieben Hohlräume gefüllt zu einem Preis von $auf 6.300, und erwartet, heraus zu schälen weitere $5.000 in den nächsten Jahr — eine Rechnung Moss zahlt sich aus mit den 19% Interesse Kreditkarte und $16.000 jährlichen Einkommen.

", Dass die Kosten der Wahl, um Zähne," Moss sagte.

Nun, Moss wird behandelt bei einer zahn-Schule in Portland — einem zwei-Stunden-Fahrt für Termine, können die letzten 3 1/2 Stunden.

Ein dental-Therapeuten in der Nähe haben würde vorbeugenden Pflege einfacher in den ersten Platz, Moss sagte.

Der ADA und sein Zustand Kapiteln berichten verbringen mehr als $3 Millionen pro Jahr für Lobbyarbeit insgesamt, nach Daten aus dem National Institute on Money in der Politik. Der Maine Kapitel bezahlt fast $12.000 an — eine relativ große Summe in einem kleinen Staat zu bekämpfen, der 2014 Recht, dass der Frühling.

Manche Gegner der dental-Therapeuten behaupten, dass Sie erstellen einen getrennten system gibt, die wohlhabende Städter bessere Versorgung und stellt Armen, ländlichen Einwohner, die auf einer niedrigeren Stufe. Dental-Gruppen in Nevada und Michigan hatten argumentiert, der Gesetzgeber sollte stattdessen steigern Medicaid Erstattung zu ermutigen, Zahnärzte akzeptieren niedrigem Einkommen Patienten.

Manche sehen weniger edlen Gründen für die Ablehnung: Wettbewerb und einen möglichen Verlust der Gewinne.

"Sie hat Angst, wenn dental-Therapeuten kommen in der Betreuung der Armen, Sie gehen zu konkurrieren für Ihre Patienten", sagte Frank Catalanotto, ein Zahnmedizin-professor an der University of Florida.

Trotz Anzeichen von mehr Offenheit, die Erfolge sind nicht einheitlich. Die Gesetzgebung konnte in North Dakota und Florida in diesem Frühjahr. Rechnungen, die noch anhängig sind, die in Kansas, Massachusetts und Wisconsin als auch in Washington, wo die Therapeuten könnten autorisiert werden, um Praxis außerhalb Reservierungen.

"Verfügbaren Daten haben noch zu zeigen, dass die Schaffung neuer Mittellinie workforce-Modelle deutlich reduzieren raten von Karies oder Patienten zu senken Kosten," ADA-Präsident Jeffrey Cole sagte in einer E-Mail.

der letzten Genehmigung der dental-Therapeuten in vielen Ländern kann auf den lobby-Einfluss und die Argumente der anderen Gegner beginnen, die macht zu verlieren.

"Es gibt keine Rechtfertigung, keine Beweise zur Unterstützung Ihrer opposition zu dental-Therapeuten", sagte zahn-Politik-Berater Jay Friedman.

Er und einige Mitstreiter vorschlagen, dental-Therapeuten können brauchen nur so viel Bildung wie ein hygieniker und argumentieren, Sie sollten nicht in Erster Linie Arbeit in den Kliniken. Solche Regeln helfen nicht gefährdete Gruppen wie Arme Kinder in ländlichen Schulen, sagte er.

"Es ist keine Frage mehr, ob dental-Therapeuten berechtigt, in jedem Staat", sagte Kristen Mizzi Angelone, manager von the Pew Charitable Trusts dental-Kampagne, die geführt wird, seine eigenen push für zahnmedizinische Therapeuten. "An diesem Punkt ist es wirklich nur eine Frage des "Wann"."

Updated Date: 19 August 2019 01:01

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS