Geplante Elternschaft setzt Ausstieg aus der Familien-Planungs-Programm

die Erhöhung der Anteile in einer Pattsituation über die Gesundheit von Frauen, planned Parenthood, sagte am Mittwoch, es wird verlassen die Bundes-Familien-Pla

Geplante Elternschaft setzt Ausstieg aus der Familien-Planungs-Programm

die Erhöhung der Anteile in einer Pattsituation über die Gesundheit von Frauen, planned Parenthood, sagte am Mittwoch, es wird verlassen die Bundes-Familien-Planungs-Programm innerhalb weniger Tage, es sei denn, ein Gericht stellt einen Einfluß auf Trump Verwaltung Regeln, die bar Kliniken von Patienten beziehen für Abtreibungen.

die Sprecherin Erica Sackin sagte Der Associated Press, dass planned Parenthood-Kliniken "förmlich aus dem Titel X-Programm" vom Montag, es sei denn, der vollständige 9. US Circuit Court of Appeals in San Francisco hält die neuen Regeln. Das Berufungsgericht ist Wiegen, eine Klage von planned Parenthood und anderen zu kippen die Regeln, ein Gremium von Richtern in Effekt hatte früher erlaubt der Verwaltung, gehen Sie mit Vollstreckung.

Montag ist auch die fristsetzung durch das federal Department of Health and Human Services für die Teilnehmer in den Familien-Planungs-Programm zu unterbreiten Pläne, wie würden Sie die Einhaltung der Regeln, die wirksam Sept. 18.

In einer Mitteilung an das Gericht, Mittwoch, Geplante Elternschaft sagte, es "gezwungen sein wird, zu widerrufen" aus dem Programm-per Geschäftsschluss am Montag, wenn das gesamte Gericht interveniert.

Es ist unklar, was die unmittelbaren Auswirkungen wären für die Patienten nächste Woche, weil planned Parenthood hat auch versprochen, halten Ihre Türen öffnen, wie es Wettbewerbe der Politik der Regierung ändern.

Es scheint wahrscheinlich, dass die Störungen variieren von Staat zu Staat. Einige Staaten haben gesagt, Sie würden den Schritt in die Bundesregierung und Familienplanung Anbieter haben angegeben, Sie sind auf der Suche nach anderen Quellen der Finanzierung.

planned Parenthood und Ihre verbundenen Unternehmen sind die größten Anbieter im Familien-Planungs-Programm, das Ihnen über 4 Millionen Kunden jährlich. Neben der Geburtenkontrolle-Kliniken bieten Grundversorgung und Krebs-screenings für viele einkommensschwache Frauen.

Obwohl Bundes für Familienplanung, die mit Geld nicht verwendet werden, zu zahlen für Abtreibungen, Kliniken der Lage gewesen zu finden Sie Frauen, die Abtreibungen zu einem anderen Anbieter. In vielen Fällen, das wäre auch eine Geplante Elternschaft-Anlage.

Die Verwaltung der Familienplanung-Regel ist Teil einer Reihe von Bemühungen, eine Reform der staatlichen Politik für reproduktive Gesundheit zu gefallen, die konservativen, die ein zentraler Bestandteil von Präsident Donald Trump die politische Basis. Religiösen konservativen sehen die Familien-Planungs-Programm bietet eine indirekte Subvention für Geplante Elternschaft, die läuft Familienplanung Kliniken und ist auch ein wichtiges Abtreibung Anbieter.

zusätzlich zu dem Verbot der Abtreibung Empfehlungen, der Regel die Anforderungen umfassen die finanzielle Trennung von Einrichtungen, die Abtreibung, die Abtreibung Beratung als optional anstelle der standard-Praxis, und die Begrenzung, die Mitarbeiter besprechen können, die Abtreibung mit dem Patienten. Kliniken haben würde, bis März nächsten Jahres zu trennen, Ihre Büro-und Funktionsräume, von der physischen Ausgestaltung von Anbietern von Abtreibungen.

HHS hat vorher gesagt, er will nicht, um zu sehen, eine Unterbrechung des services und erhielt keine offizielle Mitteilung von Anbietern der Planung heraus zu fallen. Die Beamten sagen auch, dass die Verwaltung bereit ist, um Platz für Kliniken, die eine "gut-glauben" Aufwand zu erfüllen.

die Abtreibung ist eine Legale medizinische Verfahren, aber Bundesgesetze verbieten die Verwendung von Steuerzahler-Dollar zahlen für Abtreibungen außer in Fällen von Vergewaltigung oder Inzest oder zu retten das Leben der Frau.

planned Parenthood und anderen Familienplanung Teilnehmern des Programms rufen Sie die Verwaltung der Politik einen "Knebel-Regel", die sagen, es stören würde mit der Pflicht, die medizinische Fachkräfte, um vollständige Informationen zu Ihren Patienten. Außerdem Streben den Sturz der Regel sind mehrere Staaten und Berufsgruppen, einschließlich der American Medical Association.

"Für alle Absichten und Zwecke, (die neue Richtlinie) auferlegt, die ein gag-Regel, auf welche Informationen die ärzte können Ihre Patienten," die AMA-sagte in einer Erklärung in diesem Jahr. "Die Arzt-patient-Beziehung beruht auf Vertrauen, einen offenen Austausch und eine fundierte Entscheidungsfindung und die Regierung sollte nicht sein, sagen die ärzte, was Sie können und kann nicht sagen, um Ihre Patienten."

Updated Date: 14 August 2019 01:14

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS