Ex-USC Arzt berechnet mit sexuellem Missbrauch kapituliert Lizenz

George Tyndall, ein ehemaliger University of Southern California Frauenarzt aufgeladen mit sexuell angegriffen Patienten, verzichtet hat seine medizinische Lize

Ex-USC Arzt berechnet mit sexuellem Missbrauch kapituliert Lizenz

George Tyndall, ein ehemaliger University of Southern California Frauenarzt aufgeladen mit sexuell angegriffen Patienten, verzichtet hat seine medizinische Lizenz, der state medical board angekündigt Montag.

Tyndall kapitulierte die Lizenz wirksam am vergangenen Donnerstag, dem Vorstand angekündigt. Seine Lizenz verfallen wäre neben Jan. 31.

Die ärztekammer suspendiert Tyndall-Lizenz im vergangenen Jahr. Es warf ihm vor, sich in unangemessenem sexuellen Kontakt mit fünf Frauen dating so weit zurück wie 2009. Die Frauen behaupteten, dass er ertastete und streichelte Sie und machten anzügliche Bemerkungen während der Prüfungen an der USC student health center.

"Die Vorfälle, die in dem board Anklage gegen George Tyndall eklatante," Kimberly Kirchmeyer, das board executive director, sagte in einer Erklärung. "Im Namen von Kalifornien Verbraucher, der Vorstand erreicht die höchste Ebene der Schutz der Patienten bei der überlassung von Tyndall' s license."

Tyndall ' s Rechtsanwalt, Peter Osinoff, sagte Tyndall war nicht in der Lage zu überzeugen, das board zu verschieben Disziplinarmaßnahmen bis zu seinem kriminellen Fall beendet, und er konnte sich nicht verteidigen, sich vor dem Vorstand ", ohne Verzicht auf seine Fifth Amendment Rechte."

"So entschied er sich, widmen seine ganze Energie und Ressourcen für die Verteidigung seiner kriminellen Fall, das ist viel wichtiger für ihn," Osinoff sagte in einer Erklärung.

Tyndall arbeitete an der USC für fast drei Jahrzehnte bis zu seinem Ruhestand 2017 nach einem USC Untersuchung zu dem Schluss, dass es Beweise dafür, dass er engagiert in der sexuellen Fehlverhalten.

Im Juni, Staatsanwälte erhoben Tyndall mit 29 Verbrechen zählt, die könnte, schicken Sie ihn ins Gefängnis für 53 Jahre. Die Behörden sagen, von 16 Patienten im Alter von 17 bis 29 missbraucht wurden, in der Prüfung oder einer anderen Behandlung.

Tyndall hat jedes Fehlverhalten abgestritten und auf nicht schuldig plädiert.

Mehr als 700 Frauen haben eingereicht individuelle zivilrechtliche Klagen gegen Tyndall und USC in staatlichen Gericht. Separat, USC hat vereinbart, ein $215 Millionen Klasse-Aktion Siedlung mit ehemaligen Patienten.

Einige frühere Opfer von Tyndall ' s könnte sich bald eine neue Gelegenheit, um die Datei Ansprüche gegen die Universität. Der Gesetzgeber am Montag gesendet Gov. Gavin Newsom für ein Gesetz, das öffnet einem ein-Jahres-Fenster für die Menschen, um die Datei für Schäden, die unangemessene sexuelle Aktivität, die von einem Arzt in einem student health center, die zwischen 1988 und 2017. Die Menschen könnten nur Ansprüche geltend machen, die Schäden von mehr als $250.000, und es gilt nicht zu öffentlichen Universitäten.

Updated Date: 10 September 2019 00:50

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS