Die lokalen Regierungen suchen die Verhandlungsmacht opioid-Klage

Rechtsanwälte Klagen über die mautpflichtige der Opioide, fragte ein Richter am Freitag zu ermöglichen, eine Struktur für alle 25,000 städtischen und county-Reg

Die lokalen Regierungen suchen die Verhandlungsmacht opioid-Klage

Rechtsanwälte Klagen über die mautpflichtige der Opioide, fragte ein Richter am Freitag zu ermöglichen, eine Struktur für alle 25,000 städtischen und county-Regierungen in den USA bezahlt werden, wenn ein settlement erreicht werden kann mit Unternehmen, die machen und vertreiben leistungsfähige verschreibungspflichtige Schmerzmittel.

Das Vorgehen, wenn genehmigt, würde schaffen Duell Verhandlungen Systeme wie Regierungen, sind auch in den kollektiven Siedlung, die Verhandlungen mit der Pharma-Industrie.

Der einheitliche Ansatz im Auftrag der Gemeinden würde auch helfen, den Herstellern und Vertreibern durch die Festlegung einer abgeschlossen Gruppe von Personen profitieren von einer Siedlung, sagte Joseph Reis, South Carolina-basierte Anwalt, der lokalen Regierungen in der Beschwerde.

"Wenn Sie eine Aktiengesellschaft, die versuchen, dieses problem zu adressieren, die Sie brauchen, um Schließung, die Sie brauchen, um es hinter Ihnen," Rice sagte in einem interview Freitag. "Wenn du gehst zu setzen beträchtliche Ressourcen in die Auflösung, die Sie haben, um zu wissen, dass es hinter Ihnen. Der einzige Weg das zu tun ist, um Freisetzungen von allen, hat einem möglichen Anspruch."

Die Aktion würde auch helfen Adresse ein problem, das weit verbreitet ist und erstreckt sich über Stadt-und Kreis-Linien, Reis sagte. Die Bereitstellung von Hilfe von einer Siedlung zu einer Grafschaft nicht den Menschen helfen, die in eine benachbarte Stadt, sagte er.

"Diese Pillen haben Räder, die Sie bewegen," Rice sagte, unter Berufung auf die dokumentierten Fälle von Schmerz-Pillen, die in Florida unternommen, West Virginia.

Die motion eingereicht Freitag fordert die Schaffung eines verhandlungs-Klasse ", die für den spezifischen Zweck der Erstellung einer einheitlichen Körper zu geben in die weiteren Verhandlungen mit der Beklagten," nach der Einreichung. "Es ist weder darauf an, das Fahrzeug für Rechtsstreitigkeiten oder Siedlung."

Hunderte von lokalen Regierungen und anderen Einrichtungen, wie Krankenhäusern, beschuldigt haben pharmazeutische Unternehmen, wenn das Suchtpotential von Opioiden und Rezeptpflichtige Schmerzmittel weitgehend die Schuld für eine der tödlichsten Droge Krisen in der Geschichte der USA. Opioide gehören verschreibungspflichtigen und illegalen Drogen.

Die Beschwerden werden betreut von der Cleveland-basierte US-Bezirksrichter Dan Polster. Er zuvor entschieden, dass die Klagen des Ohio Grafschaften Cuyahoga, die umfasst: Cleveland, und Summit County, umfasst Akron, gehört werden erstmals im Oktober dieses Jahres.

Versuch auf Ansprüche von West Virginia Huntington und Cabell Countys werden die nächsten sein, gefolgt von Cleveland und Akron-Forderungen.

Die Centers for Disease Control and Prevention, sagt Opioide sind die wichtigsten Treiber der Droge-überdosis-Todesfälle. Opioide beteiligt waren 47,600 der Todesfälle durch überdosierung in den USA im Jahr 2017, nach Angaben der Agentur.

Generalstaatsanwälte kämpfen für Entschädigung in separaten Klagen sind wahrscheinlich, um die gemischten Reaktionen auf die Einreichung, sagte Paul Nolette, eine der Marquette University Politikwissenschaftler.

Mit der einsame Ausnahme von Nebraska, jeder Staat verklagt hat, reichte die administrativen Kosten oder versprach, zu verklagen die Unternehmen die Schuld für die nationale Krise, die spielte eine Rolle in den Tod von mehr als 390.000 Amerikaner von 2000 bis 2017.

Auf der einen Seite, die bewegen konnte, die Dinge zu komplizieren, für die Staaten, die sich sehen Verhandlungen sowohl auf Ihren Namen und Gemeinschaften innerhalb des Staates, sagte Nolette, die Studien Generalstaatsanwälte. Auf der anderen, manche begrüßen den Druck, eine Riesen-Klasse von Gemeinschaften setzt auf Arzneimittelhersteller und Händler zu begleichen.

Viele Gemeinden fühlten Sie Links aus Mitgliedstaaten 1998 200 Milliarden Dollar-plus-Siedlung mit Tabakunternehmen, Nolette sagte, vor allem, nachdem einige Staaten umgeleitet werden, die Ihren Anteil zu füllen budget-Löcher anstelle der Zahlung für eine anti-Raucher-Programme.

"zumindest in diesem Rechtsstreit, die Gemeinden sagen: 'Nein, das ist nicht gut genug." Wir wollen unsere eigene Stimme," Nolette sagte.

In Ohio, hat der Staat verklagt Arzneimittelhersteller und-Vertreiber in separaten Klagen vor Gericht. Attorney General David Yost am Freitag aufgerufen, Gemeinschaften Anfrage für Ihre eigenen Verhandlungen Klasse "zu einem außergewöhnlichen Prozess und einem neuen Ansatz."

"Wir untersuchen es sehr genau, um sicherzustellen, es ist fair und angemessen für Ohioans und im Einklang mit dem Gesetz," Yost sagte in einer Erklärung.

---

Associated Press Schriftsteller Geoff Mulvihill in New Jersey zu diesem Bericht beigetragen.

Updated Date: 14 Juni 2019 01:14

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS