Die Neuesten: 4. Klage über überdimensionalen Dosen von Schmerz-Medizin

Das Neueste auf Ansprüche, die Patienten im Krankenhaus bekam potenziell tödlichen Dosen von Schmerz-Medizin (alle Zeiten lokal): 2:45 Uhr Ein vierter unrec

Die Neuesten: 4. Klage über überdimensionalen Dosen von Schmerz-Medizin

Das Neueste auf Ansprüche, die Patienten im Krankenhaus bekam potenziell tödlichen Dosen von Schmerz-Medizin (alle Zeiten lokal):

2:45 Uhr

Ein vierter unrechtmäßige Tod Klage eingereicht worden, gegen die ein Ohio Krankenhaus und nun gefeuert Arzt, die beschuldigt Bestellung, 27 Nahtod-Patienten erhalten potentiell tödlichen Dosen von Schmerz-Medizin, ohne Ihre Familien zu wissen.

Der Fall eingereicht wurde Dienstag gegen die Columbus-Bereich Mount Carmel Health System und William Husel (HYOO'-suhl) über den März 2015 der Tod der 65-jährige Jan Thomas.

Es wird behauptet, Husel arglistig verschwiegen Informationen über Thomas' Prognose, führte Ihre Familie zu glauben, Sie würde sterben, natürlich, nachdem Sie entfernt von Leben Unterstützung, und nicht offenzulegen, die Sie bekommen würde, tödliche fentanyl.

Mount Carmel, sagt er feuerte den Arzt, Behörden angemeldet und hat sechs Apotheker und 14 Krankenschwestern auf bezahlten Urlaub, bis zu einer weiteren Untersuchung. Er entschuldigte sich öffentlich und sagt, es ist das hinzufügen von mehr Sicherheitsmaßnahmen und die Zusammenarbeit mit den Ermittlern.

Husel die Anwälte nicht kommentieren.

---

10:30 Uhr

Ein Ohio Krankenhaus-system leader sagt ein Arzt die Aufträge für die potenziell tödlichen Dosen von Schmerz-Medizin gegeben, um mindestens 27 Patienten durchgeführt wurden, durch das, was er fordert, "eine kleine Zahl guter Menschen, die schlechte Entscheidungen treffen."

Der Columbus-Bereich, Mount Carmel Health System sagt, es feuerte die intensive Pflege, Arzt, setzen, sechs Apotheker und 14 Krankenschwestern auf bezahlten Urlaub, bis zu einer weiteren überprüfung und berichtete, Ihre Erkenntnisse an die Behörden.

In einem internen video-Nachricht erhalten von WBNS-TV , President und CEO Ed Lamm, sagt der Mitarbeiter ignoriert, die bestehenden Garantien.

Mount Carmel benachrichtigt hat, dass die betroffenen Familien der Verstorbenen Patienten .

Er sagt, die Patienten waren in der Nähe von Tod, wenn Sie empfangen übergrößen Dosierungen. Aber einige Familien verklagt das Krankenhaus und Dr. William Husel (HYOO'-suhl) sind zu hinterfragen, ob das stimmt.

Husel die Anwälte nicht kommentieren.

---

"Informationen" aus: WBNS-TV, //www.10tv.com/

Updated Date: 24 Januar 2019 00:23

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS