Was wird getan, um zu helfen, rough sleepers?

Wie sich die Temperaturen unter null gefallen, schätzungsweise 4,677 Menschen eine Nacht schlafen rau auf den Straßen von England. Was wird getan, um Ende einen

Was wird getan, um zu helfen, rough sleepers?

Wie sich die Temperaturen unter null gefallen, schätzungsweise 4,677 Menschen eine Nacht schlafen rau auf den Straßen von England. Was wird getan, um Ende einen "vernichtenden Reflexion auf die Gesellschaft"?

Paul hat geschlafen auf den eiskalten Straßen von Birmingham city centre.

Die 49-jährige aus Bromsgrove lieber draußen zu bleiben die ganze Zeit als gehen in die und aus der Deckung.

"ich bin es gewohnt, um es jetzt", sagt er. "Wenn Sie gehen in, Sie fühlen sich nicht nutzen, was du hast, also, wenn Sie bekommen wieder draußen, man fühlt sich einfach kälter.

"Also, wenn ich im freien aufhalten, ist es besser.

"ich habe gehört, es geht um Schnee. Ich werde alles in Ordnung sein, ich werde einfach hier bleiben."

Fast 600 Menschen starben Obdachlose in England und Wales im Jahr 2017.

Und nach sieben aufeinander folgenden Anstieg der Zahl der rauen schwellen, einen 2% igen Rückgang im vergangenen Jahr ist kein Zeichen der Flut geworden.

Was die Regierung tut?

Im Jahr 2018 kündigte die Regierung ein £100 Millionen-plan "Ende rough schlafen 2027".

Etwa £30m ausgegeben wird, die in Gebieten mit hohen zahlen von rough sleepers und die Räte haben mit der Finanzierung eine zusätzliche 1,750 Tierheim Betten und bieten 500 rough sleeping support-Mitarbeiter.

Aber, Räte sagen, dass es nicht um den Verlust der Mittel, die Sie verwendet, um zu erhalten bis 2010 ist der Punkt, bei dem die Anzahl der rough sleepers begann zu klettern.

Nottingham Labour-Stadträtin Linda Woodings sagte: "Bis 2010 erhielten wir ein £26m Zuschuss für diese Art von Arbeit, wenn es verschrottet wurde insgesamt.

"Wir haben nicht die Ebenen der rauen schlafen, die wir jetzt sehen, wenn wir hatten richtig finanzierte Unterstützung im Ort."

Beatrice Orchard, Leiter Politik, Kampagnen und Forschung an der St. Mungo ' s Obdachlosen-Hilfsorganisation, sagte, es habe eine "anhaltende Muster von Kürzungen" auf Wohnungsbau services seit 2009.

Sorry, dein browser kann nicht angezeigt werden dieser Karte

Die Stadt keine Obdachlosen auf den Straßen Rough sleeper Händen in Brand gesetzt, Obdachlosen Mann starb in 'rücksichtslose Bedingungen" Was sind die Räte tun? Medien-Wiedergabe wird nicht unterstützt auf dem Gerät Medien captionCan Großbritannien lernen von den finnischen Ansatz zur Bekämpfung von Obdachlosigkeit?

die Örtlichen Behörden haben mit der Finanzierung zu öffnen, neue Unterstände, wo Menschen nicht nur ein Bett für die Nacht erhalten aber auch Hilfe bei der Wohnungssuche oder Behandlung für sucht-und psychischen Problemen.

Brighton and Hove hatte eine der höchsten raten von rough sleeping in England. Der Rat sagte, die Zahl der aufgenommenen rough sleepers hatte, sank von 64% im vergangenen Jahr von 178 64.

Während der Wintermonate es läuft eine Nacht Unterschlupf bei Brighton centre und eine "severe weather shelter", wenn es "gefühlte null Grad" draußen.

Es hilft auch, die Fonds der unabhängigen Kirchen " Nacht Obdach während der Wintermonate mit Unterstützung von der Regierung gewährt.

Clare Moonan, Blei Stadtrat für grobe schlafen, sagte, obwohl die Zahl der Menschen gesehen sleeping rough gefallen war, gab es "no drop" in die Zahl der Menschen, die brauchen ein Bett für die Nacht.

"die Nachfrage ist immer noch hoch. Es ist eine ständige Herausforderung", sagte Sie.

In Bristol die Anzahl der rough sleepers gezählt, im Jahr 2018 fiel auf 82, vier weniger als im Vorjahr, basierend auf dem one-night-snapshot, der verwendet wird, um zu kompilieren die offiziellen zahlen.

Jedoch, der Rat der Stadt hält eine vierteljährliche zählen ebenso dazu und sagt, dass, gemittelt über das Jahr, die Zahl ist Steigend.

Der Rat hat seinen ersten 24-Stunden Obdach, St. Anne ' s im November. Es wird offen bleiben bis März und dann ist es geplant, wieder öffnen, wieder im Oktober, als die Nächte immer kälter.

Foto copyright St. Mungo 's Image caption St Anne' s in Bristol bietet 30 Betten und eine nur für Frauen Schlafsaal

Mehr support-Mitarbeiter wurden ebenfalls rekrutiert, um zu helfen, die Obdachlosen Menschen eine Unterkunft bekommen, und Beamten sagen, Sie hoffen, dass dies kostenlos Bett Räume für die rough sleepers.

Das Tierheim erhielt mehr als 100 Einwände, wenn der Rat vorgeschlagen.

In Liverpool, der Rat der Stadt eröffnet eine neue rough sleeper shelter genannt-Labre-Haus.

Bürgermeister von Liverpool, Joe Anderson sagte: "Die tatsächliche Zahl der Menschen, sleeping rough ist relativ klein, aber es ist ein sehr sichtbares problem."

Bild, Urheberrecht Liverpool City Council Bildunterschrift Bürgermeister von Liverpool, Joe Anderson bei Labre-Haus, ein Unterschlupf für den rauen schwellen, eröffnet im Jahr 2017

Menschen angeboten werden, Duschen, saubere Kleidung und der Zugang zu Computern und Telefonen, so können Sie Kontakt zu Familie und Freunden. Sie erhalten auch Unterstützung bei der Wohnungssuche und-Zugang nutzen sowie Hilfe zur Bekämpfung Drogen-oder Alkohol Missbrauch.

Beamte sagen, das Projekt, genannt der "grobe schlafen initiative" hat dazu beigetragen, wieder zu Hause mehr als 40 rauen schwellen, so weit.

Was kommt als Nächstes?

Die Regierung wird den Fonds 15 Zentren in England. Ebenso wie in Brighton und Hove, Bristol und Liverpool, die Regierung ist die Finanzierung der Frauenhäuser in Cheshire West and Chester, Derby, Gloucestershire, Lincoln, Medway, Nottingham, Preston und west-London im Jahr 2019 und vier weiteren im Jahr 2020.

Er verspricht jedes Zentrum wird den Menschen helfen, zu schlafen rau zu werden, rasch bewertet von spezialisierten Sozialarbeiter und Unterstützung erhalten, auf die Adresse die Gründe, die Sie wurden obdachlos in den ersten Platz.

Es wird erwartet, dass etwa 6.000 Menschen haben dazu beigetragen, bis 2020.

Aber, Tierheim chief executive Polly Neate hat davor gewarnt, dass ohne einen "grundlegenden Maßnahmen zur Bewältigung der Ursachen der Obdachlosigkeit" - wie Schnitte, um support-services und ein Mangel an Sozialwohnungen - Maßnahmen "nur so viel erreichen".

Updated Date: 01 Februar 2019 01:27

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS