Vier tote als kleine Flugzeug stürzt in Dubai

Vier Menschen wurden getötet, nachdem ein kleines Flugzeug stürzte drei Kilometer südlich des Dubai International Airport. Drei Briten und ein Südafrikaner wa

Vier tote als kleine Flugzeug stürzt in Dubai

Vier Menschen wurden getötet, nachdem ein kleines Flugzeug stürzte drei Kilometer südlich des Dubai International Airport.

Drei Briten und ein Südafrikaner waren an Bord der UK-registrierten Flugzeug DA42, VAE-Behörden sagte.

Das viersitzige Flugzeug war im Besitz von Flight Calibration Services, die basierend auf Shoreham Airport, West Sussex.

Die Firma fliegt Mitarbeiter rund um die Welt zu prüfen und zu Kalibrieren Navigationshilfen - die gehören Radar-und Landung-Systeme für Flughäfen und Flugplätze.

Der General Civil Aviation Authority (GCAA) sagt, dass eine Untersuchung im Gange ist.

Laut lokalen Medien berichtet, das Flugzeug kam nach unten bei etwa 19:30 lokale Zeit, tötete ein pilot, ein co-pilot und zwei Passagiere.

Flüge waren verspätet und umgeleitet, da der Flughafen - einer der weltweit verkehrsreichsten, basierend auf den internationalen Personenverkehr - geschlossen war, für 45 Minuten.

Das Auswärtige Amt sagte in einer Erklärung: "Wir arbeiten eng mit der emiratischen Behörden die folgenden Berichte von einem kleinen Flugzeugabsturz in Dubai."

Updated Date: 17 Mai 2019 00:53

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS