Struck-off-Arzt kann die Rückkehr zur Arbeit

Ein Arzt verurteilt, der über den Tod eines sechs-Jahr-alte junge kann zurück zu arbeiten, eine medizinische tribunal entschieden hat. Im Jahr 2015, Dr. Hadiz

Struck-off-Arzt kann die Rückkehr zur Arbeit

Ein Arzt verurteilt, der über den Tod eines sechs-Jahr-alte junge kann zurück zu arbeiten, eine medizinische tribunal entschieden hat.

Im Jahr 2015, Dr. Hadiza Bawa-Garba wurde für schuldig befunden, von grober Fahrlässigkeit Totschlag über den Tod von Jack Adcock.

Sie war abgeschlagen im Jahr 2018, sondern legte gegen die Entscheidung und gewann Ihr Gebot, um wieder auf die medizinischen register.

Die ärzte-Tribunal Service (MPTS) hat nun entschieden, Dr Bawa-Garba kann wieder arbeiten, aber nur unter Aufsicht.

Der Arzt wird dann Ihre Arbeit aufnehmen - wenn auch auf einem niedrigeren grade als Sie war zuvor arbeitete - nachdem Sie zurück aus dem Mutterschaftsurlaub im Februar 2020.

Schiedsgericht-Vorsitzende Claire Scharf sagte, die chance, Dr. Bawa-Garba putting anderen Patienten bei der ungerechtfertigten Risiko war gering, und Sie sich verpflichtet hatte, einen "signifikanten" Betrag der Sanierung.

Jedoch, das tribunal fand die Arzt-fitness für die Praxis "beeinträchtigt", wie Sie hatte nicht face-to-face-Kontakt mit Patienten, die seit 2015.

Jack ' s Eltern, Nicky und Victor, aus Leicestershire, hatte gegen Dr. Bawa-Garba erlaubt wurde, wieder zu üben.

was ein Beweis in der mündlichen Verhandlung, der Arzt entschuldigte sich für die Adcock Familie.

Bild, Urheberrecht Adcock Familie Bildunterschrift Jack Adcock starb zu Leicester Royal Infirmary in 2011, wenn nicht diagnostizierte sepsis führte zu Herzstillstand

Im Jahr 2011, Jack, wer hatte das Down-Syndrom und herzkrank, starb an einem Herzstillstand, verursacht durch sepsis, 11 Stunden, nachdem er ins Krankenhaus eingeliefert.

die Staatsanwälte Dr. Bawa-Garba Strafprozess sagte, sein Tod wurde verursacht durch eine falsche Diagnose und "schwere Vernachlässigung" durch das Personal.

Dr. Bawa-Garba "defence", sagte Sie gearbeitet hatten, ein 12-Stunden-Schicht ohne Pause und es gab Missverständnisse auf der Station.

Der Arzt war entfernt von ärztlichen Pflichten vor der Verhandlung. Sie war später eine zweijährige Bewährungsstrafe durch das Gericht.

Medien-Wiedergabe wird nicht unterstützt auf dem Gerät Medien captionDr Hadiza Bawa-Garba sagte, Sie sei "traurig für Ihre Rolle" in Jack Adcock ' s Tod

Im Jahr 2017 die MPTS ausgesetzt, der Sie aus dem medizinischen register für ein Jahr, aber der Allgemeine Medizinische Rat legte gegen die Entscheidung und im Januar 2018 Sie war abgeschlagen an das Hohe Gericht.

Dr. Bawa-Garba anschließend nahm Ihren Fall vor dem Berufungsgericht und im August gewann Ihr Angebot wieder eingestellt.

Sie ist derzeit eine Aussetzung bis Juli, aber möchte wieder arbeiten in Vollzeit im Februar.

Geben Sie Ihre Entschlossenheit, die MPTS, sagte der Doktor hatte "spiegelt sich entsprechend" auf die Ereignisse von Jack ' s Tod und sich verpflichtet hatte, wichtige Schritte zur Wiederherstellung Kritikpunkte in 2017.

Eine Reihe von Bedingungen gestellt wurden, die in Dr. Bawa-Garba, die eine Eintragung, und wird für zwei Jahre von Juli.

Während der Anhörung, Dr Bawa-Garba, sagte: "es tut mir Leid für meine Fehler zu erkennen, sepsis.

"ich entschuldige mich für den Schmerz, den ich verursacht haben der Familie, den Schmerz mit mir Leben für den rest meines Lebens."

Sitzt in der öffentlichen Galerie, Frau Adcock warf ein: "Acht Jahre zu spät."

nach dem Schiedsgericht, und fügte hinzu: "ich glaube nicht, dass Sie sollten immer erlaubt sein, in einem Krankenhaus wieder."

Bild, Urheberrecht PA Image caption Jack ' s Eltern Victor und Nick Adcock besucht das tribunal

Ein GMC-Anweisung sagte, der Prozess sei "schwierig" für die Adcock Familie.

Er fügte hinzu,: "'Der GMC und Dr. Bawa-Garba Vertreter beider vorgelegt der medizinischen Praktiker Gericht mit, dass Ihre fitness zu üben, bleibt beeinträchtigt durch die Länge der Zeit, Sie wurde aus der Praxis.

"Es ist wichtig, den Arzt zurück zu praktizieren, ist sicher gelungen."

Aber, Jenny Vaughan, law and policy officer bei der Kassenärztlichen Vereinigung in Großbritannien, sagte, es sei "richtig", dass Dr. Bawa-Garba erlaubt werden würde, zur Arbeit zurückzukehren.

Sie sagte: "Dr. Bawa-Garba war arbeiten unter entsetzlichen Bedingungen an diesem Tag in einem NHS-Krankenhaus...es ist eine Kultur der Schuld, die in die NHS im moment, die, wenn nicht gegengesteuert wird, bedeutet die Sicherheit der Patienten ist nicht, was es sein sollte, wie werden die Mitarbeiter zu verängstigt, um Ihre Fehler zugeben."

Mehr zu dieser Geschichte

Einen Arzt geschlagen aus für ehrliche Fehler

Die Insider-story eines sechs-Jahr-alte junge den Tod. Und der Auszubildende Arzt, der nahm die Schuld

Folgen Sie der BBC East Midlands auf Facebook , Twitter oder Instagram . Senden Sie Ihre Ideen für eine Geschichte eastmidsnews@bbc.co.uk .

Updated Date: 10 April 2019 01:07

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS