Selten römische Münze gefunden beim Straßenbau

"unglaublich selten" römischen Münze geprägt, die für eine unselige Kaiser wurde gefunden, während der Arbeit zu aktualisieren, eine Straße. Es zeigt Ulpius

Selten römische Münze gefunden beim Straßenbau

"unglaublich selten" römischen Münze geprägt, die für eine unselige Kaiser wurde gefunden, während der Arbeit zu aktualisieren, eine Straße.

Es zeigt Ulpius Cornelius Laelianus, regierte für über zwei Monate in AD269, bevor er getötet wurde.

Die Entdeckung wurde während einer Ausgrabung als Teil der Autobahnen England £1.5 bn-Schema zur Verbesserung der A14 zwischen Cambridge und Huntingdon.

der Archäologe Steve Sherlock sagte der "erheblichen" zu finden war erst der zweite seiner Art ausgegraben in England.

Bild, Urheberrecht Autobahnen England Bildunterschrift Numismatiker Julian Bowsher römischen Kaiser waren "sehr daran interessiert, Münzen zu prägen"

Die Münze zeigt Laelianus tragen ein Strahlen Krone und wurde in einem Graben gefunden, einen kleinen römischen Hof von Archäologen.

Münze-Experte Julian Bowsher, der MOLA Landzunge Infrastruktur, sagte: "die römischen Kaiser waren sehr daran interessiert, Münzen zu prägen - Laelianus regierte nur zwei Monate, das ist kaum genug Zeit, das zu tun.

"Die Tatsache, dass eine dieser Münzen, die jemals erreicht die Küsten von Großbritannien zeigt Bemerkenswerte Effizienz und es gibt jede chance, dass Laelianus war getötet worden durch die Zeit, die diese Münze kam in Cambridgeshire."

Schatz finden Mann gräbt seltene Brosche Schatz-status für 'gepfuscht' gefälschte Münze, die sächsischen Münzen sind "sehr selten" überlebende

Der unglückselige Kaiser usurpiert den Thron und regierte ein breakaway Reich in dem, was heute Deutschland und Frankreich, bevor Sie geschlachtet werden, vermutlich durch seine eigenen Soldaten.

Dr. Sherlock, wer ist der lead-Archäologe für das A14-Projekt, sagte "Entdeckungen dieser Art sind extrem selten".

Bild, Urheberrecht Autobahnen England Bildbeschriftung Diese Münze ist vermutlich geprägt von einem französischen Stamm zu helfen, der britische Widerstand gegen Julius Cäsar

eine Weitere ungewöhnliche Münze entdeckt, während der Graben war eine gallische Krieg Uniface-Münze, geprägt in 57BC durch den Ambianern Stamm in der Somme-Gebiet des heutigen Frankreich.

Experten glauben, dass es exportiert wurde zur Finanzierung der britischen keltischen Widerstand um Julius Caesar.

Die A14 Baustellen konnte auch die überreste eines eiszeitlichen Mammuts und Nachweis des Bier Brauens aus über 400BC.

Es hat auch die ausgegrabenen prähistorischen henges, Eisenzeit Siedlungen, römischen Brennöfen, drei Anglo-sächsischen Dörfer und mittelalterlichen Weiler.

Die Arbeit umfasst das erstellen einer neuen Umfahrung südlich von Huntingdon und Upgrade-21 Meilen von der Straße.

Bild, Urheberrecht Autobahnen England Bildbeschriftung Arbeiten zur Verbesserung der A14 zwischen Cambridge hatte Huntingdon ist im Gange
Updated Date: 18 Mai 2019 01:28

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS