Pferde stecken in dicken, Strand, Schlamm gerettet

Zwei Pferde und Ihre Jungen Reiter wurden gerettet, nachdem er steckte in dicken Schlamm, während am Strand. Beide Fahrer wurden dazu beigetragen, die Sicherh

Pferde stecken in dicken, Strand, Schlamm gerettet

Zwei Pferde und Ihre Jungen Reiter wurden gerettet, nachdem er steckte in dicken Schlamm, während am Strand.

Beide Fahrer wurden dazu beigetragen, die Sicherheit durch die Küstenwache und eines der Tiere befreit wurde relativ schnell von Moreton Strand, auf der Wirral.

es dauerte Jedoch vier Stunden zu Graben, die übrigen Pferd, mit Hilfe eines RNLI-hovercraft-crew.

Flint und Wirral Coastguard Rescue Team, Feuerwehrleute und die Polizei halfen bei der Rettungsaktion.

Die RNLI hovercraft-Boot aus Hoylake gestartet wurde um 10:26 BST.

die Küstenwache und die Feuerwehr begann dann zu Graben zusammen, um gratis das Pferd die Beine.

Die RNLI Besatzung und der Küstenwache-team auch verwendet, Schlamm Lanzen in einem Versuch, zu weich der sand mit Wasser und Druckluft.

Aber der Schlamm erwies sich als zu dick für die Ausrüstung, ein Sprecher für die RNLI, sagte.

Bild, Urheberrecht RNLI/Chris Green Bildunterschrift Das Tier steckte bis zum Bauch

Nach weiteren Graben, und durch sanfte Ermutigung, das Pferd befreite sich, wurde aber wieder stecken.

Schlamm Brettern und Matten wurden dann verwendet, um das Tier mit einigen festeren halt, bis es schließlich frei, der Sprecher Hinzugefügt.

Ein Tierarzt dann verabreicht ein Beruhigungsmittel zur Vermeidung weiterer not auf das Tier.

Einmal an Land, das Pferd wurde geführt in eine Pferde-box erhalten Sie weitere Unterstützung und Behandlung.

Sie können auch mögen: Hochzeitstag Parkrun für glückliche paar Tulip Firma Vorräte Glühbirnen über Brexit Peregrine Eier während der Turm der Arbeit

Freiwillige hovercraft-crew-Mitglied Ian Farrall, sagte: "Angesichts der Qual, das Pferd hatte durch sein Verhalten war außergewöhnlich in dem, was war eindeutig eine bedrückende situation.

"Walking und Reiten ist eine sichere Aktivität die meisten der Zeit, aber es ist wichtig, sich der Risiken bewusst sein.

"Der sand und Schlamm rund um die Wirral Küste kann gefährlich sein und Küsten-Bedingungen können im Laufe der Zeit ändern."

Er riet Pferd, Reiter und Wanderer, überprüfen Sie die lokalen Sicherheitshinweise und tragen Sie immer eine Notrufeinrichtung.

Der junge Reiter bewertet wurden von der North West Ambulance Service und sind wieder mit Ihren Eltern.

Updated Date: 14 April 2019 01:04

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS