'Over-the-limit - pilot hielt am Flughafen

Ein American Airlines-pilot wurde festgenommen, am Manchester Airport auf Verdacht über die Promille-Grenze nur wenige Minuten vor einem transatlantischen Flug.

'Over-the-limit - pilot hielt am Flughafen

Ein American Airlines-pilot wurde festgenommen, am Manchester Airport auf Verdacht über die Promille-Grenze nur wenige Minuten vor einem transatlantischen Flug.

Greater Manchester Polizei sagte es erhielt einen Bericht, der kurz vor 11:00 Uhr GMT am Donnerstag, dass ein pilot "wurde möglicherweise unter dem Einfluss von Alkohol".

Ein 62-jähriger Mann, der noch nicht benannt wurde, wurde festgenommen und anschließend gerettet, bis weitere Anfragen.

Flug-AA735 nach Philadelphia geplant zu verlassen, um 11:05 Uhr (GMT).

Es wurde abgebrochen, nach dem Piloten zu verhaften, mit der Passagiere auf alternative Dienste.

Störung

Der pilot wurde festgenommen wegen des Verdachts der Durchführung einer Luftfahrt-Funktion, wenn über der vorgeschriebenen Grenze von Alkohol, so die Polizei.

Es ist illegal für Piloten in Großbritannien haben mehr als 20 mg Alkohol pro 100 ml Blut in Ihrem system.

Der Trink-Fahr-Grenze in England, Wales und Nordirland ist 80mg. In Schottland ist es 50mg.

American Airlines sagte Reportern: "Sicherheit ist unsere höchste Priorität und wir entschuldigen uns bei unseren Kunden für die Unterbrechung Ihrer Reise Pläne.

"Wir werden voll kooperieren mit örtlichen Strafverfolgungs-und weitere Fragen sollten werden Sie bezeichnet."

Im November, ein Japanischer pilot erhielt eine 10-monatige Haftstrafe für sein fast 10-mal über der Promille-Grenze während der Vorbereitung auf die take off vom Flughafen Heathrow entfernt.

Updated Date: 08 Februar 2019 01:03

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS