Messer Verbrechen Todesfälle auf höchstem Niveau seit dem 2. Weltkrieg

Die Zahl der tödlichen Messerstechereien in England und Wales im letzten Jahr war der höchste seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1946, offizielle zahlen zei

Messer Verbrechen Todesfälle auf höchstem Niveau seit dem 2. Weltkrieg

Die Zahl der tödlichen Messerstechereien in England und Wales im letzten Jahr war der höchste seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1946, offizielle zahlen zeigen.

Es wurden 285 Morde, die von einem Messer oder scharfen instrument in den 12 Monaten bis Ende März 2018, Office for National Statistics Analyse zeigt.

Die ONS sagt man in vier (71) aller Opfer (285) wurden Männer im Alter von 18-24.

Diese zahlen zeigen auch 25% der Opfer waren schwarz - der höchste Anteil seit Daten wurde erstmals erhoben im Jahr 1997.

Die zahlen zeigen eine 45% ige Zunahme in der Zahl der Opfer im Alter von 16-24 Jahren und eine 23% Zunahme der Personen im Alter von 25-34.

Der Schlimmste Ort für Morde in Großbritannien, proportional, wurde in Inverclyde, Schottland gab Es 132 Menschen getötet in London - der höchsten für 10 Jahre, wenn Sie ausschließen getöteten terror-Angriffe Allerdings, dies bedeutet es wurden 6.6 Morden pro 100.000 Menschen in der Hauptstadt, verglichen mit 14 pro 100.000 Einwohner in Inverclyde

Sorry, dein browser kann nicht angezeigt werden dieser Karte

Updated Date: 07 Februar 2019 02:18

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS