Mann starb durch 'blunt force trauma'

Ein Mann, der geschlagen wurde und dann drücken seinen Kopf auf den Boden starb durch "blunt force trauma", die Polizei sagte. Eine post-mortem-Untersuchung

Mann starb durch 'blunt force trauma'

Ein Mann, der geschlagen wurde und dann drücken seinen Kopf auf den Boden starb durch "blunt force trauma", die Polizei sagte.

Eine post-mortem-Untersuchung durchgeführt wurde, auf der 48-jährige seinen Körper, nachdem er starb im Krankenhaus nach einer "Auseinandersetzung" in der Lesung am Freitag.

Er wurde verletzt in einem Streit zwischen zwei Männern in Friar Street um etwa 23:30 BST. Der tote ist noch nicht formell identifiziert.

der Thames Valley Police mit der Durchführung eines Totschlags Untersuchung.

Ein 18-jähriger Mann, von Crowthorne, wurde verhaftet im Zusammenhang mit dem Vorfall und wurde gerettet, bis 10 Mai.

Der teenager wurde zunächst festgenommen wegen des Verdachts auf Mord.

Updated Date: 15 April 2019 02:20

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS