Mann inhaftiert, der über hit-and-run Tod

Ein Mann getötet, ein 83-jähriger Fußgänger in einer hit-and-run-crash inhaftiert. Milton Forde war beeindruckt von Mohammed Ahmeds Auto, als er überquerte Bu

Mann inhaftiert, der über hit-and-run Tod

Ein Mann getötet, ein 83-jähriger Fußgänger in einer hit-and-run-crash inhaftiert.

Milton Forde war beeindruckt von Mohammed Ahmeds Auto, als er überquerte Burnaby Road in Holbrooks, Coventry, am 12 Mai 2018.

die Polizei sagte Ahmed, dessen BMW abgestimmt Zeuge Beschreibungen, "Links der Rentner zum sterben am Straßenrand".

Ahmed, 33, King Edwards Road, Coventry, zugegeben, den Tod verursacht durch unvorsichtige fahren und am Freitag wurde inhaftiert, für 22 Monate.

Bild-copyright Familie handout Image caption Milton Forde ' s Familie sagte, er wäre "zutiefst vermisst"

Während der Urteilsverkündung bei Warwick Crown Court, wurde er auch ausgesetzt, vom fahren für 47 Monate und befahl zu sitzen, eine erweiterte re-test.

Neuesten Nachrichten aus den West Midlands

Folgen von BBC West Midlands Facebook , auf Twitter und sign up für die lokale news-updates direkt auf Ihr Handy.

Updated Date: 17 Mai 2019 01:26

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS