Mann in den 30er Jahren erstochen in street

Ein Mann wurde erstochen in einer Süd-Ost London street. Die Opfer, in seinen 30ern, war angegriffen in Lordship Lane, East Dulwich, in der Nähe der Kreuzung

Mann in den 30er Jahren erstochen in street

Ein Mann wurde erstochen in einer Süd-Ost London street.

Die Opfer, in seinen 30ern, war angegriffen in Lordship Lane, East Dulwich, in der Nähe der Kreuzung mit der East Dulwich Grove, um etwa 02:30 Uhr GMT.

Er behandelt wurde von den Sanitätern aber war ausgeprägte tote an der Szene kurz nach 03:00 Uhr.

Das Traf sagte die Polizei keine Verhaftungen vorgenommen wurden, und die Untersuchungen waren im Gange. Lokale Straßen, die geschlossen wurden, haben jetzt wieder geöffnet.

" Lokale-MP-Helen Hayes sagte, Sie sei "entsetzt zu erfahren, der tödlichen Messerstecherei", die hatte noch eine Familie "am Boden zerstört".

Überspringen Twitter-Beitrag von @helenhayes_ Report

Ende der Twitter-Beitrag von @helenhayes_

In einem separaten Angriff, ein 23-jähriger Mann wurde schwer verletzt in eine Messerstecherei in Neasden, north west London.

Notruf gerufen wurden Cairnfield Avenue bei etwa 22:45, und nahm die Opfer ins Krankenhaus, wo er bleibt in einem kritischen Zustand.

Ein 29-jähriger Mann wurde festgenommen wegen des Verdachts auf versuchten Mord, während eine 24-jährige Frau gehalten wurde wegen des Verdachts der Unterstützung eines Täters.

Beide bleiben in Haft.

Bild, Urheberrecht Google-Bilder-caption-Ein 23-jähriger Mann ist in einem kritischen Zustand im Krankenhaus, nachdem er angegriffen Cairnfield Avenue

In west-London, ein 16-jähriger junge wurde erstochen während eines Kampfes in der Central Avenue, Hayes, am Samstag Nachmittag.

Vier Männern - zwei im Alter von 18 Jahren, eine im Alter von 15 Jahren und ein weiterer im Alter von 16 - wurden verhaftet unter dem Verdacht des versuchten Mordes und bleibt in Haft.

Der junge wird im Krankenhaus behandelt. Sein Zustand ist nicht lebensbedrohlich, Scotland Yard sagte.

Wie eine blutige Nacht zu einem tödlichen Jahr Die Stadt Aushärtung Gewalt wie eine Krankheit, Mord Opfers Familie fliehen London 'Gefahr'

Inzwischen auch in west-London, wurde ein Mann gefunden, der mit Schussverletzungen in London Road, Isleworth, gegen 19:15.

Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Die MWB sind nicht gegeben, ein update über seinen Zustand.

Keine Verhaftungen vorgenommen wurden, und die Kraft, die sagten, Sie hielten "einen offenen Geist über motive."

Updated Date: 11 Februar 2019 02:08

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS