Mann gesteht Hass-Schmierereien graffiti an der Moschee

Ein Mann hat zugegeben, wiederholt beleidigende Schmierereien graffiti auf eine Moschee. Rassistische Beleidigungen waren Links drei mal auf das Tor von Masji

Mann gesteht Hass-Schmierereien graffiti an der Moschee

Ein Mann hat zugegeben, wiederholt beleidigende Schmierereien graffiti auf eine Moschee.

Rassistische Beleidigungen waren Links drei mal auf das Tor von Masjid-E-Salaam-Moschee in Preston, Lancashire, England, und an einem nahe gelegenen NHS melden am Wochenende.

Gavin Edghill, 47, gab fünf Fälle von rassistisch verschärft Sachbeschädigung in Preston Magistrates' Court.

Er wurde in Untersuchungshaft genommen worden vor der Urteilsverkündung bei dem Gericht am 14, Mai.

Edgill, Lower Bank Road, Preston, gab ebenfalls eine straftat rassistisch verschärft die öffentliche Ordnung und weitere fünf vergehen der Sachbeschädigung.

Den Straftaten an der Moschee und auf dem Schild in der Watling Street Road fand zwischen Karfreitag und Ostersonntag.

Am Freitag, die Moschee veröffentlicht Fotos von den graffiti auf Twitter, sagen, es blieb "offen für alle" nach der Reinigung die Beleidigungen, die offenbar nach Links in Filzstift.

Die Moschee wurde Hinzugefügt, dass es nicht "harbour böse für diejenigen, die es anders wünschen".

Updated Date: 24 April 2019 07:28

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS