Mann fand erstochen in street

Ein Mann wurde erstochen in Birmingham, was die Polizei glaubt, dass sich möglicherweise um einen gezielten Angriff. Der Mann, der in seinem 30er Jahre, wurde

Mann fand erstochen in street

Ein Mann wurde erstochen in Birmingham, was die Polizei glaubt, dass sich möglicherweise um einen gezielten Angriff.

Der Mann, der in seinem 30er Jahre, wurde entdeckt, in der Baker Street, Sparkhill, um etwa 23:20 MESZ am Freitag.

Die West Midlands Kraft, die begonnen hat, eine Mord-Untersuchung, sagte, es sei besonders daran interessiert, Informationen zu sammeln, die über ein Auto beschleunigt aus dem Bereich.

Der Mann bestätigt wurde tot an der Szene.

Eine Polizeikette wurde in Platz in der Baker Street und auch auf der main Warwick Road, zwischen Albion Road und Medlicott Road.

Neuesten Nachrichten aus den West Midlands

Det TÜV Caroline Corfield, von der Kraft der Mordkommission-team, sagte: "Ein Mann hat leider sein Leben verlor und wir arbeiten zur Klärung der Umstände rund um seinen Tod.

"Zu diesem Zeitpunkt glauben wir, dass diese sich möglicherweise um einen gezielten Angriff, und wir sind begierig, Sie zu hören von jemand mit Informationen, die helfen können, unsere Anfragen."

Eine post-mortem-Untersuchung stattfinden wird, im Laufe der Kraft sagte.

Folgen von BBC West Midlands auf Facebook , auf Twitter und sign up für die lokale news-updates direkt auf Ihr Handy .

Updated Date: 13 Juli 2019 01:14

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS