Mann, 74, kritisch nach Armbrustschießen

Ein 74-jähriger Mann erlitten hat, "entsetzlich, das Leben verändernde Verletzungen" nach erschossen mit einer Armbrust. Es geschah vor seinem Haus in einer

Mann, 74, kritisch nach Armbrustschießen

Ein 74-jähriger Mann erlitten hat, "entsetzlich, das Leben verändernde Verletzungen" nach erschossen mit einer Armbrust.

Es geschah vor seinem Haus in einer abgelegenen Gegend in der Nähe von Road South Stack in Holyhead, Anglesey, in den frühen Morgenstunden.

North Wales Polizei sagte, das Opfer habe versucht zu reparieren, Sat-Schüssel auf seinem Haus, als er getroffen wurde, mit der Schraube.

Er schaffte es, wieder hinein und hob den alarm bei etwa 00:30 Uhr BST am Freitag. Er bleibt in einem kritischen Zustand in Ysbyty Gwynned in Bangor.

das Krankenhauspersonal alarmierte die Polizei gegen 02:45 nach einer medizinischen Untersuchung zeigte, hatte der Mann erlitt Verletzungen im Einklang mit erschossen mit einer Armbrust, sagte die Polizei.

Bild, Urheberrecht North Wales Polizei Bildlegende Dem Haus des Opfers ist in der Nähe der Kreuzung von Porthdafarch Straße und Plas Road

Det Ch TÜV Brian Kearney, sagt: "Die älteren Mitglieder unserer Gemeinschaft erhalten hat, entsetzlich, das Leben verändernde Verletzungen als Folge dieses Vorfalls, das Motiv bleibt völlig unbekannt.

"Wir sind in der Anfangsphase unserer Ermittlungen und werden hart arbeiten, um stellen Sie die Umstände hinter diesem Vorfall.

"Eine Reihe von Anfragen unter Einbeziehung der Detektive von CID, der lokalen Polizeiarbeit teams und Verbrechen-Szene Untersuchung.

"Nord-west-Wales und Anglesey bleibt eine der sichersten Teile des UK. Vorfälle dieser Art sind extrem selten, und wir und entschlossen, herauszufinden, wer dies getan hat."

Holyhead Stadtrat Jennifer Saboor, sagte: "Dies ist ein schrecklicher Zwischenfall, bei dem ein 74-jähriger Mann, der um sein Leben kämpft im Krankenhaus. Es ist erschreckend, dass dies geschehen kann, und unsere unmittelbaren Gedanken sind für den Herrn, um durch ziehen."

die Polizei versucht, jemanden zu finden, sah nichts verdächtiges in der Nähe der Kreuzung von Porthdafarch Straße und Plas-Straße zwischen 18:00 Uhr am Donnerstag und 04:00 Uhr am Freitag.

Updated Date: 19 April 2019 01:39

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS