Kuh im Schlamm stecken durch den Fluss gerettet

Eine Kuh hatte sein winched frei nach dem aufstehen selbst gefangen, fast bis zu seiner Nase im Schlamm. Spezialist für Wasser-Retter verwendet Winden und ein

Kuh im Schlamm stecken durch den Fluss gerettet

Eine Kuh hatte sein winched frei nach dem aufstehen selbst gefangen, fast bis zu seiner Nase im Schlamm.

Spezialist für Wasser-Retter verwendet Winden und ein teleporter zu heben, die angeschlagene Wade frei von der river bank in Thorney, Cambridgeshire.

Drei Mannschaften aus Cambridgeshire Feuerwehr und Rettungsdienst beteiligt waren, in den drei-Stunden-Rettung auf etwa 12:15 BST am Sonntag.

Das Kalb war sicher wieder ein Bauer und geprüft von einem Tierarzt.

Bild, Urheberrecht Cambs Feuer-und Rettungs-Image caption-Winden und ein teleporter benutzt wurden, um die angeschlagene Kuh Bild copyright Cambs Feuer-und Rettungs-Image caption-Das Tier wurde später zurück in die Obhut eines Bauern und geprüft von einem Tierarzt
Updated Date: 16 April 2019 02:19

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS