Hillsborough Juroren befragt, die auf Loyalitäten

die Möglichen Geschworenen auf Totschlag Testversion von Hillsborough match-Kommandant David Duckenfield wurde gebeten, zu verraten Ihre Fußball-Loyalitäten.

Hillsborough Juroren befragt, die auf Loyalitäten

die Möglichen Geschworenen auf Totschlag Testversion von Hillsborough match-Kommandant David Duckenfield wurde gebeten, zu verraten Ihre Fußball-Loyalitäten.

Herr Duckenfield, 74, erschienen bei Preston Crown Court zu Beginn seines Prozesses. Er leugnet die grobe Fahrlässigkeit Totschlag 95 Liverpool-fans.

Jury-Kandidaten wurden gefragt, ob Sie unterstützt, Liverpool, Everton, Sheffield Wednesday oder Nottingham Forest.

Etwa ein Dutzend Familienmitglieder derer, die starben, waren in der öffentlichen Galerie.

die Anderen Angehörigen der 96 Opfer beobachtete Verfahren über einen videolink aus Liverpool.

Herr Duckenfield, Ferndown, in Dorset, ist der beschuldigte in Bezug auf den Tod von 95 Personen, die in der Menschenmenge waren, bei Sheffield Wednesday ' s Hillsborough Boden für die FA-Cup-Halbfinale. zwischen Liverpool und Nottingham Forest am 15. April 1989.

Der pensionierte chief superintendent, war die Polizei von South Yorkshire Spiel-Kommandant für das Spiel. Männer, Frauen und Kinder starben in dem Gedränge in Stifte an der Leppings Lane end Hillsborough.

Bild-Beschriftung Der 96 Menschen Ihr Leben verloren in der Hillsborough-Katastrophe

Herr Duckenfield setzte sich in den Brunnen des Hofes als 100 potenzielle Juroren wurden gebeten, zu beantworten, einen Fragebogen besteht aus 18 Fragen.

Er setzte sich neben ehemaligen Sheffield Wednesday club-Sekretariat Graham Mackrell, 69, wer ist angeklagt, gegen die Stadion-Zertifikat Sicherheit und der Gesundheit und Sicherheit, straftat.

Herr Mackrell war der club der designierte Sicherheitsbeauftragte für die Hillsborough-Stadion.

Richter Sir Peter Openshaw warnte die jury, die Studie "könnte die letzten drei oder sogar vier Monate".

Andere Fragen auf dem Formular enthalten, ob die möglichen Juroren, enge Verwandte oder Freunde gewesen waren Polizisten oder eingesetzt worden von der Polizei, dem Crown Prosecution Service, Independent Police Complaints Commission oder irgendeiner criminal justice agency.

Die beiden Angeklagten, die beide trugen Anzüge und setzte sich neben Anwälten, wurden gebeten, zu stehen, so das panel kann sehen, ob Sie anerkannt und eine Liste von Zeugen, die aufgerufen werden, gelesen wurde.

Das panel wurde auch gewarnt, nicht zu schauen, bis etwas über die Katastrophe auf das internet.

Gericht wurde vertagt, während die potenziellen Juroren füllten die Fragebögen.

Herr Duckenfield zuvor erschien via videolink eingeben, um sich nicht schuldig zu der Ladung von grober Fahrlässigkeit Totschlag.

nach dem Gesetz der Zeit, kann es keine Verfolgung für den Tod der 96th Opfer, Tony Bland, als er starb mehr als ein Jahr und einen Tag, nachdem seine Verletzungen verursacht wurden.

Updated Date: 14 Januar 2019 02:02

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS