Fan zu einer Geldstrafe über Dach Arsenal-bus-demo

Ein Fußball-fan, saß auf der Arsenal-team-bus-Dach in ein Angebot, um es als Antrieb zu einem FA Cup-Unentschieden bei Blackpool wurde zu einer Geldstrafe von £

Fan zu einer Geldstrafe über Dach Arsenal-bus-demo

Ein Fußball-fan, saß auf der Arsenal-team-bus-Dach in ein Angebot, um es als Antrieb zu einem FA Cup-Unentschieden bei Blackpool wurde zu einer Geldstrafe von £500 für seine protest.

Neil Holden, 43, Marton Drive, Blackpool zugelassen Verhinderung der Busfahrer an der Durchführung seiner Geschäfte.

Holden saß oben auf der coach außerhalb des Preston Marriott Hotel, zwingt das team, um die Nutzung alternativer Verkehrsmittel zu bekommen, um das Spiel, am 5. Januar.

Blackpool-fans Geld gesammelt, zu zahlen, die Beklagten Geldstrafe und der Gerichtskosten.

Holden, der bestellt war von Blackpool Magistrates' Court zu zahlen £135 Kosten, war Protest gegen die Art und Weise team-Besitzer Owen Oyston läuft der Blackpool Kader.

Arsenal reiste in ein Ersatz-Fahrzeug und betrat das Stadion über einen Hintereingang, mit mehr protestieren Unterstützer außerhalb der Eingangstür.

Blackpool-fans gewesen, die Organisation von Protesten mit einem anhaltenden boykott der Heimspiele und die Mannschaft waren, da 2015.

der club Der Boden war halb leer, für die Dritte Runde match mit Arsenal, mit dem 3,777 heimischen fans zahlenmäßig von Arsenal reist Unterstützung von 5,218.

Updated Date: 23 Januar 2019 00:47

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS