Ex-Hospiz-Chef bestellt, zurück zu zahlen £141k

Der ex-Chef von Teesside Nächstenliebe bestellt wurde, zurück zu zahlen, £141,000 er finanziert, die einen verschwenderischen lebensstil. Graham Leggatt-Chidg

Ex-Hospiz-Chef bestellt, zurück zu zahlen £141k

Der ex-Chef von Teesside Nächstenliebe bestellt wurde, zurück zu zahlen, £141,000 er finanziert, die einen verschwenderischen lebensstil.

Graham Leggatt-Chidgey war im Gefängnis für vier Jahre, nachdem er £91,000 für Luxus hotels und Schmuck auf Butterwick Hospiz Kreditkarte.

Bei einem Erlös von Kriminalität Anhörung im Teesside Crown Court, wurde er bestellt, um zu zahlen £141,000 an die Hilfsorganisation.

Der 63-jährige, der Rokeby, in der Nähe von Barnard Castle, County Durham, bekannte sich schuldig, um Betrug im Jahr 2018.

Er war beschrieben in der mündlichen Verhandlung als "erfahrener Betrüger".

Sprechen Sie danach, Det Sgt Andrew Sippe von der Northumbria Police, sagte: "Was er getan hat, war verabscheuungswürdig. Er ließ die Leute zurück, die Spenden für diese charity."

Wedding anniversary

Die Anhörung gehört, dass zwischen 2009 bis 2017 Leggatt-Chidgey verbrachte mehr als £30.000, die auf die hotels und restaurants, darunter ein £2,284 Reise für seinen Hochzeitstag zu den fünf-Sterne-Hotel Glenapp Castle Hotel in Aryshire, und £3,739 auf den Fahrten zu den Cambridge Hilton.

Er verbrachte mehr als £20.000 für Reisen, tickets und £18,000 auf der Kleidung und Schmuck, sowie mehr als £4,000 auf den Mont-Blanc-Kugelschreiber.

Das Hospiz, die Einrichtungen in Stockton, Bishop Auckland und Weardale, und bietet Betreuung für Menschen aller Altersstufen mit lebensverkürzenden Krankheiten, wurde von Maria Butterwick 1984 mit dem Geld aus dem Verkauf Ihres Hauses.

die Vorsitzende der charity-Kuratorium Judith Jäger kontaktiert Polizei mit Verdacht über Leggatt-Chidgey - gearbeitet hatte, für die Nächstenliebe, für 21 Jahre und hatte ein £68,000 Jahresgehalt - im März 2017.

Untersuchungen gemacht worden, über seine Kreditkarte verwenden, nachdem er gesehen wurde, wobei es zu teuer kaufen Runden von Getränken auf Veranstaltungen.

Bild, Urheberrecht Cleveland Police Bildunterschrift Eine Kopie einer Rechnung für mehr als £1,000 Vorfeld von Leggatt-Chidgey

nach seiner Verhaftung, das Hospiz sagte seinen Spenden fiel von über £100.000, und es sagte, dass Mitarbeiter und freiwillige Helfer hatten beschimpft wurden von Mitgliedern der öffentlichkeit.

Updated Date: 18 Mai 2019 00:45

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS