Ex-GP inhaftierten Patienten über sex-übergriffe

Ein ehemaliger GP wurde inhaftiert für 10-und-ein-halb Jahren für sexuell angegriffen Frauen und Mädchen, im Alter von nur 12, die über einen 24-Jahres-Zeitraum

Ex-GP inhaftierten Patienten über sex-übergriffe

Ein ehemaliger GP wurde inhaftiert für 10-und-ein-halb Jahren für sexuell angegriffen Frauen und Mädchen, im Alter von nur 12, die über einen 24-Jahres-Zeitraum.

Alan Tutin, 71, angegriffen Patienten zu einer Guildford Operation, nachdem Sie zu ihm gegangen, mit kleineren Beschwerden, einschließlich Halsschmerzen und ein Maulwurf.

Juroren gehört Tutin, Matfield, Kent, fragte man sich zu entkleiden, so dass er könnte Ihr Blutdruck dann aber tastete Ihr.

Er wurde verurteilt 15 Fälle sexueller übergriffe in der Old Bailey im Dezember.

Jailing ihn, Richter Nigel Peters QC, sagte: "Es kann nicht sein, ein ernster Missbrauch von Vertrauen, dass diese Gerichte zu tun haben, als dass von einem Arzt und einem Patienten.

"Sie verletzt die glauben Ihre Patienten in sich gehabt. Sie erfolgt ganz unnötige Verfahren und Untersuchungen, kein Zweifel, um Kraftstoff Ihre eigene sexuelle Befriedigung."

'Wie Benny Hill'

Vater-von-vier Tutin durchgeführt, unnötige Brust-und interne Untersuchungen am Patienten an der Merrow Park Praxis, wo seine Frau war auch eine GP, die zwischen 1980 und 2004.

die Geschworenen hörten einer Frau zu beschreiben, wie er berührte Ihre Brüste in einen "Benny-Hill-Weg", streicheln Sie ", so als wenn er das Gefühl hat, ein paar Melonen".

Staatsanwalt Sally O ' Neill QC sagte dem Gericht, zum Zeitpunkt der Taten gab es eine Kultur des "doctor knows best" und eine "Allgemeine Unlust, sich zu beschweren oder viel Aufhebens machen".

Beschwerden über Tutin wurden im Jahr 1999 hergestellt und in zwei Studien wurden durchgeführt, aber weder die led auf eine beliebige "unerwünschte Ergebnisse", der Old Bailey zu hören.

Untersuchungen durch die Polizei und der Allgemeine Medizinische Rat gefolgt und Tutin, wurde eine Warnung im Jahr 2003, bevor er gestoppt üben des folgenden Jahres.

Er wurde verhaftet, im Jahr 2006, aber es gab keine Verfolgung, bis das strafrechtliche Ermittlungsverfahren wieder eröffnet im Jahr 2013.

Teenage girls

Tutin war beschuldigt worden, den Missbrauch an 25 weiblichen Patienten, darunter ein Kind, war neun.

Im Dezember, die Geschworenen verurteilten ihn zu 15 Straftaten gegen die 15 Frauen, von denen manche Jugendliche waren zu der Zeit, aber gelöscht ihn von acht weiteren Straftaten.

Die jury entlassen wurde, nachdem Sie konnte sich nicht entscheiden, auf weitere fünf Grafen von indecent assault, einschließlich der Entgelte in Bezug auf die neun-Jahr-alten Mädchen.

Ein Wiederaufnahmeverfahren fand in Blackfriars Crown Court auf drei Gebühren, aber Tutin wurde gelöscht am Dienstag.

die Vertretung der in Ungnade gefallene Arzt, Louise Sweet QC sagte: "das Gefängnis ist schwer für einen Mann, der keine Erfahrung, geschweige denn einen Mann seiner Jahre."

Einer NSPCC-Sprecher sagte: "Tutin Patienten ging, um ihn in gutem glauben, um seine Weisheit und Gewissheit.

"Stattdessen nutzte er seine position für seine eigenen Verderbtheit über zwei Jahrzehnten, der Ausrichtung der anfälligen Frauen und junge Mädchen."

Det Ch TÜV Richard Haycock, der Surrey Police, sagte Tutin missbraucht seine position, um übergriffe seiner Patienten: "Das war ein grober Verstoß gegen das Vertrauen, das Sie in ihn."

Updated Date: 17 Mai 2019 01:04

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS