Die Stadt verstummt im Hillsborough tribute

Liverpool verstummte für eine minute, um anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Hillsborough football Katastrophe. Neunzig-sechs Laternen anzündete, auf den

Die Stadt verstummt im Hillsborough tribute

Liverpool verstummte für eine minute, um anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Hillsborough football Katastrophe.

Neunzig-sechs Laternen anzündete, auf den Stufen von St. George ' s Hall in Hommage an diejenigen, die gestorben sind.

Banner mit Bildern von jeder von den fans getötet, in dem Gedränge bei Sheffield Wednesday Boden wurden auch angezeigt.

Eine Schweigeminute wurde abgehalten, quer durch die Stadt in 15:06 BST - die genaue Zeit, die 1989 FA-Cup-Halbfinale zwischen Liverpool und Nottingham Forest beendet.

Die Glocken des Rathauses geläutet 96 Zeiten der Stille, während die Fahnen auf zivile Gebäude geflogen wurden am halben mast, als die Menschen versammelten sich an Orten in Liverpool anlässlich des Jubiläums.

- Datenverkehr geht durch den Tunnel unter der Mersey war beendet für eine minute und die Mersey-Fähren markiert den Jahrestag, indem Sie Ihre Hörner klingen.

Medien-Wiedergabe wird nicht unterstützt auf dem Gerät Medien captionEx Liverpool Torhüter durchlebt Hillsborough horror Bild copyright PA Bildunterschrift Bürgermeister Joe Anderson und Herr Bürgermeister, Frau Stadträtin Christine Ufer, auf den Stufen von St. George ' s Hall

Bürgermeister Joe Anderson und Herr Bürgermeister, Frau Stadträtin Christine Ufer, legten Kränze vor der Laternen zu beginnen mit dem Tag des Gedenkens.

Die Nachricht auf Mr. Anderson ' s Kranz zu Lesen: "Nie Vergessen. Reds und Blues vereint."

Sprechen vor der St George ' s Hall, Louise Brookes, dessen Bruder Andrew starb in der Katastrophe, sagte: "Andrew war tot, jetzt vier Jahre länger als er lebendig war.

"Er war erst 26, als er starb und er hatte seine ganze Zukunft und das ganze Leben vor ihm. Ich wirklich kämpfen."

Medien-Wiedergabe wird nicht unterstützt auf dem Gerät Medien captionMark edwardson veröffentlicht überlebte der Andrang, dabei starben 96 Fußballfans

Herr Anderson sagte, das Jubiläum war ein "emotionaler Tag" und einem "Meilenstein".

Am Montag morgen Liverpool FC-manager Jürgen Klopp und Kapitän Jordan Henderson legte einen blumigen Tribut und der erste team -, Akademie-und Frauen-Mannschaften bezahlt Ihren Respekt durch einen Besuch der Gedenkstätte.

der Ehemalige Liverpool-Kapitän Steven Gerrard, dessen cousin Jon-Paul Gilhooley, 10, war das jüngste Opfer der Tragödie, war unter denen, Tribut auf social media.

Er posted ein Bild von der Hillsborough memorial auf Instagram mit der Beschriftung "Nie vergessen".

Bild-copyright AFP/Getty Image caption Blumen Links an der Hillsborough-Gedenkstätte mit einer Nachricht aus dem club

Ein Gedenkgottesdienst abgehalten wurde, an der Liverpool Cathedral und Der Kop eröffnet wurde, für Leute, die gerne zu sitzen und nachzudenken.

Bild-copyright AFP/Getty Image caption Ehrungen an der Anfield Hillsborough memorial
Updated Date: 16 April 2019 01:16

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS