Crash-Opfer lost memory-Funktion für drei Wochen

Eine Frau in einem Koma, nachdem er von einem Auto angefahren, sagt die Gehirn-Verletzungen, die Sie erlitten, verursacht ein drei-Wochen-Gedächtnis-blackout.

Crash-Opfer  lost memory-Funktion für drei Wochen

Eine Frau in einem Koma, nachdem er von einem Auto angefahren, sagt die Gehirn-Verletzungen, die Sie erlitten, verursacht ein drei-Wochen-Gedächtnis-blackout.

Alex Smith, 24, war mit Blutungen auf das Gehirn, ein gebrochenes Schlüsselbein und eine durchbohrte Lunge Absturz in Bedfordshire am 23. Juli 2017.

Sie jetzt kämpfen, sich zu konzentrieren und leidet noch immer regelmäßige Verletzungen Schmerzen.

Conran Kehoe, 30, wurde verhaftet am Freitag für 30 Monate, nachdem er zu schweren Verletzungen durch gefährliche Fahrweise.

Nach dem Verlust der Kontrolle über das Auto, schlug er Ms Smith, wer war zu Fuß entlang der Bürgersteig, dann ein telegraph pole und einen Beton-Poller, bevor das Fahrzeug zur Ruhe gekommen ist, auf Ms Smith.

Sie war in einem Koma auf die Szene und sagt, Sie hat immer noch keine Erinnerung an Ereignisse, bis zwei Wochen nach dem Absturz.

Unter den Erinnerungen, die Sie verloren hat, ist Ihre Abschlussfeier, was geschah sechs Tage vor der Kollision.

'Dumm und egoistisch'

die Ms Smith hat gesagt: "Mein Gedächtnis ist nicht sehr gut. Der Teil meines Gehirns, die beschädigt wurde, ist der Teil, der steuert, Konzentration, organisation, Planung und Priorisierung, also ich bin gerade nicht sehr gut auf die Dinge und beginnen die Dinge."

Sie sagte, Sie war jetzt müde, sehr leicht, und hatte regelmäßige neurotherapie und Physiotherapie zu helfen, Ihre Genesung.

Bild-copyright Google Image caption Der crash passierte auf einer Kurve auf dem A5120 zwischen Westoning und Flitwick in Bedfordshire

Ms Smith brach sich rippen und durchtrennte die sehnen in beiden Finger, die gefährdet Ihre Karriere als Künstlerin, Sie hat zwar auch da wieder Bewegung.

Kehoe, Flitwick, Bedfordshire, inhaftiert, Luton Crown Court Letzte Woche für den Absturz auf den A5120 zwischen Westoning und Flitwick.

Er wurde auch disqualifiziert vom fahren und müssen wieder zu nehmen sein test nach seiner Freilassung.

am Straßenrand Speichel-test zeigte cannabis war in seinem system, und nach Schätzungen der Polizei war er unterwegs zwischen 42mph und 60mph.

Ms Smith sagte Kehoe Aktionen waren "dumm und egoistisch", und für mehr Bewusstsein für die Auswirkungen von Drogen auf das Fahrverhalten, sogar eine lange Zeit nach der Einnahme von Ihnen.

Updated Date: 05 März 2019 00:48

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS