'Brutal assault' Tod Opfer benannt

Eine Frau tot in einer Straße, nachdem, was die Polizei rief einen "brutalen Angriff" wurde beschrieben als "verrückte, talentierte und doof" durch Ihre ver

'Brutal assault' Tod Opfer benannt

Eine Frau tot in einer Straße, nachdem, was die Polizei rief einen "brutalen Angriff" wurde beschrieben als "verrückte, talentierte und doof" durch Ihre verzweifelten Familie.

Rosie Darbyshire wurde entdeckt, durch die Rettungsdienste in Pope Lane, Preston, um 02:00 Uhr GMT am Donnerstag.

Der 27-jährige, die hatte einen Sohn, starb am Tatort.

Ein Mann im Alter von 25 von Preston verhaftet wurde, bleibt in Haft, Lancashire sagte die Polizei.

'am Boden Zerstört'

In einer Hommage, Ms Darbyshire ' s Familie sagte: "Es scheint nicht real, dass unsere verrückte, Perücke tragen, talentiert, goofy Rosie nicht platzen durch die Tür in den song mehr.

"Wir sind absolut untröstlich und zweifle nicht, dass diese verheerende Nachricht wird sich auf so viele Leute mehr als wir jemals vorstellen konnte."

Det Ch TÜV Geoff Hurst sagte: "Erstens sind meine Gedanken mit Rosies Familie, die sind verständlicherweise am Boden zerstört.

"Wir haben Familie Verbindungsbeamten bietet Ihnen Unterstützung bei dieser äußerst schwierigen und traurigen Zeit.

"Wir behandeln dies als ein Mord, und glauben, dass Rosies Angreifer bekannt war, zu Ihr.

"ich habe ein team von Menschen arbeiten, Dingen auf den Grund, was passiert ist, um Rosie und wiederholen möchte meinen Appell an jeden, der vielleicht gesehen oder gehört, nichts in der Gegend zu der Zeit in Kontakt zu treten so bald wie möglich, wie Sie haben könnte, wichtige Informationen."

Ms Darbyshire ' s Körper wurde gefunden in der Nähe der Kreuzung mit Dorf-Laufwerk in der Ribbleton Bereich.

Updated Date: 08 Februar 2019 00:50

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS