Beerdigung statt, für radio-und TV-Sender

Familie, Freunde und ehemalige Kollegen gesammelt für die Beerdigung von broadcaster John Myers. Der ehemalige BBC Radio Cumbria Grenze und TV-Moderatorin Tod

Beerdigung statt, für radio-und TV-Sender

Familie, Freunde und ehemalige Kollegen gesammelt für die Beerdigung von broadcaster John Myers.

Der ehemalige BBC Radio Cumbria Grenze und TV-Moderatorin Tod im Alter von 60 Jahren angekündigt wurde von seinem Sohn Scott via social media am 1. Juni.

Ein Gottesdienst gehalten wurde, in die Carlisle Kathedrale vor eine private Beisetzung.

Viele Menschen bezahlen Ihren Respekt, wusste Herr Myers als "eine Art Freund" und "hingebungsvoller Familienvater".

Bild-Beschriftung Hunderte von Menschen nahmen an der service an der Carlisle Cathedral

Mr Myers wurde eine führende Figur in der radio-Industrie - Inbetriebnahme-Stationen, die Beratung der Regierung und Auszeichnungen gewinnen.

Er begann seine Karriere bei BBC Radio Cumbria im Jahre 1980 und präsentiert für andere Sender, darunter BBC Radio Tees.

Nach der Arbeit für die Grenze-TV, Mr Myers ging auf, um zu starten kommerziellen Radiosender CFM in Carlisle und dann Jahrhundert-Radio in Nord-Ost-England.

Im Jahr 2009 wurde er angeworben, um die Regierung zu produzieren, die eine überprüfung der dem Vereinigten Königreich die lokalen radio-Industrie.

anschließend unternahm Er eine überprüfung der BBC Musik und lokalen radio-Operationen.

Bild-Beschriftung nach dem service John Myers war für eine private Beisetzung

Unter den Anwesenden war broadcaster Harry König und Prof Julie Mennell, vice-chancellor der University of Cumbria.

"ich und John waren fast wie Brüder in einer Weise, weil wir damit verbracht hatte, 40 Jahre zusammen, Herr König sagte.

"Wir arbeiteten zusammen an der Grenze, wir lachten an der Grenze und ich muss sagen, dass wir weinten zusammen an der Grenze.

"Das war John, er war aber eine sehr emotionale Seele."

In den letzten Jahren Mr Myers war Gastprofessor an der University of Sunderland und der Universität von Cumbria, und Sie lebten in Newcastle.

Prof Mennell, sagte: "John war ein großartiger Unterstützer von der Universität von Cumbria und alles, was wir haben."

Updated Date: 15 Juni 2019 00:51

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS