Auto 'zog vor der fatal-crash-bus

Ein Absturz, in dem eine Frau starb und 22 Menschen verletzt wurden, war, verursacht durch ein Auto, ziehen sich aus vor einem Doppeldecker-bus, das bus-Unterne

Auto 'zog vor der fatal-crash-bus

Ein Absturz, in dem eine Frau starb und 22 Menschen verletzt wurden, war, verursacht durch ein Auto, ziehen sich aus vor einem Doppeldecker-bus, das bus-Unternehmen hat gesagt.

Die Kollision zwischen dem bus und zwei Autos passiert ist in der Nähe von Newport, Isle of Wight, etwa 12:45 BST am Sonntag.

Vier Leute sind in einem kritischen Zustand, sagte die Polizei.

Bus-Betreiber Südlichen Vectis sagte, es glaubte, sein Fahrzeug landete in den Pfad der Toten Frau, die das Auto nach einem Unfall bei einer Kreuzung Augenblicke zuvor.

der General manager Richard Tyldsley sagte: "Anzeichen deuten fuhr ein Auto vor, eine route von sieben bus und unser Fahrer war nicht in der Lage, es zu vermeiden.

"Der bus war gezwungen den Weg der anderen Autos."

Bild, Urheberrecht UKNIP Bildunterschrift Vier Menschen wurden befreit aus den Fahrzeugen durch die Feuerwehr

In einer Erklärung, Hampshire Constabulary, sagte: "Die Ursache der Kollision ist Gegenstand von Ermittlungen, und wir wären nicht in der Lage zu geben irgendwelche details."

Die Frau in Ihren 60er Jahren, war die Reise in einem Fiat Bravo zusammen mit drei anderen Menschen.

Vier Menschen, die in einem silbernen Mini Cooper wurden in ein Krankenhaus als Vorsichtsmaßnahme.

Bild, Urheberrecht UKNIP Bildunterschrift Vier Luft-Krankenwagen aus verschiedenen Regionen nahmen an der Szene

Vier Luft-Krankenwagen besuchte die Szene und werden vier Verletzten auf Krankenhäuser in Brighton und Southampton.

St Mary ' s Hospital in Newport erklärt, ein wichtiges Ereignis, wie es behandelt, 15 Patienten.

Der Busfahrer, ein Mann in den 50er Jahren, wurde schwer verletzt und 10 bus-Fahrgäste wurden in ein Krankenhaus als Vorsichtsmaßnahme, sagte die Polizei.

'Blind spot'

Fünf Isle of Wight Feuerwehrleute wurden geschickt, um die Szene, das entfernen von drei Personen aus einem Fahrzeug sowie die Befreiung der bus-Fahrer aus seiner Kabine.

Die A3054 Forststraße geschlossen wurde, für etwa 11 Stunden in der Nähe der crash-Szene in der Whitehouse Road Kreuzung.

Seit dem crash, mehr als 1.900 Menschen unterzeichneten eine online-petition zu installieren Ampel am "blinden Fleck".

Ein Unterzeichner schrieb: "ich bin ein Fahrlehrer und Hass bringen meine Schülerinnen und Schüler hier, da es mich erschreckt hat."

ein Anderer sagte: "Es wurde bekannt, dass es tödlich ist, für Jahre."

Updated Date: 15 April 2019 02:16

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS