Aufhören den Leuten zu erzählen, sich selbst zu lieben'

Vorbilder sollten aufhören, die Förderung der "selbst-Liebe" und konzentrieren Sie sich stattdessen auf "freundlich", eine Frau mit BART gesagt hat. Aktiv

Aufhören den Leuten zu erzählen, sich selbst zu lieben'

Vorbilder sollten aufhören, die Förderung der "selbst-Liebe" und konzentrieren Sie sich stattdessen auf "freundlich", eine Frau mit BART gesagt hat.

Aktivist und Instagram influencer Harnaam Kaur sagte, die Studenten in Bristol, die gemobbt werden, weil Ihre Haare im Gesicht führte Sie zu dem Versuch, Selbstmord als ein teenager.

Aber mit 16 entschied Sie sich, zu stoppen rasieren und das "eigene" und war "so froh" Sie Tat es.

Ms Kaur Sprach auf einer Konferenz zu bleiben "body-positive" in einem social-media-Zeitalter.

Die University of the West of England ist die Heimat einer der weltweit führenden Zentren für die Optik-Forschung. Darüber hinaus forderte er plus-size-model Jada Sezer und Schauspieler Richard Blackwood sprechen zu 250 Mitarbeitern und Studierenden über das Körperbild.

Es kommt während Mental Health Awareness Week nach Forschung ergab body-image sorgen, die Menschen fühlen sich depressiv und selbstmordgefährdet.

Bild-Beschriftung Richard Blackwood forderte die Studenten nicht nur Bilder zu veröffentlichen ", für den mag"

Ms Kaur, wer hat überschüssige Haare im Gesicht, weil der polyzystischen Ovar-Syndrom, sagte, Sie ging durch eine phase der wird geschlagen in der Schule und als teenager.

"Eines Tages, als ich an meinem tiefsten Punkt, ein Schalter umgelegt", sagte Sie.

"Es war so schwer zu bauen eine Beziehung mit mir, aber ich bin so froh, dass ich getan habe."

'Art'

Sie sagte den Studenten, Sie hatte abgelehnt, die Bezeichnung "Körper-Positivität advocate", denn Sie fühlte sich "lieben Sie Ihren Körper" war zu viel verlangt für diese kämpfen mit Problemen der psychischen Gesundheit.

"Aufhören, Menschen zu lieben, sich selbst und beginnen, Ihnen zu sagen, Sie freundlich zu sich selbst statt", sagte Sie.

Ms Sezer, wer nutzt Ihr Instagram-feed, um die Kampagne für den Körper die Annahme, forderte die Studierenden auf die Nutzung von sozialen Medien "zu Ihrem Vorteil."

"vergessen Sie nicht, Sie haben die macht, um Ihre eigene Plattform", sagte Sie.

"Folgen Sie den Menschen, die Sie sich wohl fühlen und unfollow diejenigen, die nicht."

'It' s not real'

die Schauspieler Richard Blackwood Sprach offen über den Zusammenbruch und das brachte ihn an den Rand des Selbstmords, und 23, wie er baute sich wieder auf.

"ich würde sagen, für diejenigen, die sich schlecht fühlen, nachdem er auf Instagram," don 'T believe the hype" - es ist nicht real", sagte er.

"Wenn Sie nur Entsendung Bilder für mag, nehmen Sie das Bild unten, Sie werden nie zufrieden sein.

"Sie brauchen, um inspiration zu finden, mit denen Sie in den Spiegel sehen."

Wenn Sie schon betroffen sind, die durch eine psychische Gesundheit Problem, Hilfe und Unterstützung zur Verfügung.

Besuchen Sie BBC Action Line für mehr Informationen über support-Dienste

Updated Date: 14 Mai 2019 06:43

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS