Arbeit ruft für eine Untersuchung in Gatwick Drohnen

Arbeit gerufen hat, für eine unabhängige Untersuchung der Störung verursacht durch den Gatwick Flughafen Drohne Sichtungen. Flüge wurden geerdet und rund 140.

Arbeit ruft für eine Untersuchung in Gatwick Drohnen

Arbeit gerufen hat, für eine unabhängige Untersuchung der Störung verursacht durch den Gatwick Flughafen Drohne Sichtungen.

Flüge wurden geerdet und rund 140.000 Passagiere betroffen, die während der drei Tage des chaos, die nach Drohnen gesichtet in der Nähe der Start-und Landebahn am Mittwoch.

Shadow-transport-Sekretär Andy McDonald behauptete, die Regierung verpasste Chancen zu verhindern, den Vorfall.

Die Regierung sagte, das Gesetz bereits verbietet fliegenden Drohnen in der Nähe von Flughäfen.

Ein 47-jähriger Mann und eine 54-jährige Frau aus Crawley wird von der Polizei befragt über die Drohne Sichtungen.

Das paar wurden festgenommen, am Freitag und durchsuchte die Polizei ein Haus in West Sussex Stadt am folgenden Tag.

Local-pair-Mädchen befragt über Gatwick Drohnen Wie kann ein Brummen verursachen so viel chaos? 'Verzweifelt versucht, zurück zu erhalten'

Herr McDonald sagte: "Die Regierung war immer wieder davor gewarnt, über die Risiken von Drohnen zur Luft -, aber nicht handeln.

"Die Verzögerung im Fortgang der Gesetzgebung ist bezeichnend für diese Regierung scheitern, konzentrieren sich auf die Tag-zu-Tag-Geschäft vor Ihnen. Sie haben Ihr Auge nicht auf den ball.

"Das Ausmaß der Störung ist nicht hinnehmbar, und es verlangt von uns, herauszufinden, wie das passieren konnte, das ist der Grund, warum die Arbeitnehmer fordern eine unabhängige Untersuchung."

Bild, Urheberrecht PA Bildunterschrift Tausende von Menschen waren gestrandet am Flughafen, als die Polizei machte Jagd auf die fliegenden Drohnen

Seine Kommentare kommen, nachdem ein Bericht in der Times behauptet, Transport-Sekretär Chris Grayling hatte, verzögerte die Pläne für die weitere Gesetzgebung, die Drohne zu verwenden.

Aber ein Sprecher für die Abteilung für Transport nannte die Forderungen "eine Kombination von Unsinn und grober Täuschung".

Er fügte hinzu: "Die Drohnen in Gatwick wurden geflogen illegal. Die Regierung änderte das Gesetz in diesem Jahr, um es illegal zu Fliegen Drohnen innerhalb von 1000 Meter von einem Flughafen oder über 400 Meter. Das Gesetz gar nicht mehr klar."

Updated Date: 23 Dezember 2018 00:49

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS