Zebra' - Streifen dienen können, das eine wichtige Funktion

Das ist ein Insider-Wissenschaft-Geschichte. (Innerhalb der Wissenschaft) - Eine Gangrän-induzierende Biss in Afrika, 40 Jahre Neugier, und Hinterhof-Experime

Zebra' - Streifen dienen können, das eine wichtige Funktion

Das ist ein Insider-Wissenschaft-Geschichte.

(Innerhalb der Wissenschaft) - Eine Gangrän-induzierende Biss in Afrika, 40 Jahre Neugier, und Hinterhof-Experimenten Ihre Töchter beklagen noch immer haben alle zusammen kommen um zu sagen Alison Cobb eine Sache: Streifen helfen, die zebras halten Sie Ihre cool. Neue Forschung veröffentlicht heute in der Journal of Natural History zeigt Streifen erstellen kann Luft fließt, geben die zebras eine Art Natürliche Klimaanlage-system, das hilft Ihnen bei der Abwehr der prallen Sonne.

"Es geht um die Temperierung zu vermeiden, die Hitze und Kälte," sagte Cobb, ein ehemaliger amateur-Naturforscher, der die Forschung durchführte, die mit Ihren Zoologe Mann, Stephen Cobb. Andere Wissenschaftler argumentieren, dass der wichtigste Grund für die Streifen ist, um abzuschrecken, beißende Insekten.

Wenn Sie vier Jahre alt war, Cobb, jetzt 85, erste wunderte mich über Zebrastreifen nach der Lektüre von Rudyard Kipling die Geschichte "Wie der Leopard Got His Spots." Ein Natur-Dokumentarfilm beobachtete Sie behauptete, zebra-Streifen waren eine Art von Tarnung. Aber die Tarnung schien eine schlechte Erklärung: Cobb im Licht Ihrer eigenen Beobachtungen in Afrika von Löwen, schlich nach oben und unten Herden von zebras entscheiden, welche man zu Essen. Sie hatten auch erlebt, zebras verbringen viel Zeit Weiden in der heißen Mittagssonne -- mehr als die Antilopen, die in der selben Region lebten -- und glaubten der Streifen könnte Ihnen helfen deal mit der Hitze.

(MEHR: Katzen erkennen Ihren Namen, aber das bedeutet nicht, dass Sie werde Ihnen Antworten: Studie)

vor Vierzig Jahren Tat Sie Ihren ersten experiment durch drapieren verschiedenen farbigen Filz-Mäntel auf mit Wasser gefüllte ölfässer in die Sonne und nehmen die Temperatur des Wassers im inneren. Ohne direkten Zugang zu Forschung Tiere, die Sie angeworben die Hilfe Ihrer drei Töchter im Alter von 8, 9 und 10. Sie machte Ihnen tragen rugby shirts, die Sie Nähte mit zebra-Streifen und hatte Ihre "Tiere" kriechen auf Ihre Hände und Knie in die Sonne in England.

“Sie beschweren sich noch. Sie sind jetzt in den frühen 60er Jahren," Cobb sagte.

Aber wenn Sie berührte die verschiedenen Streifen auf dem Rücken, Sie könnte Ihr sagen, die war schwarz und was weiß war, ohne Sie zu sehen. Aber das es immer noch nicht, geben Sie Ihr eine vollständige Erklärung: Wenn die weißen Flecken Kühler waren, warum haben Sie die schwarzen bits überhaupt? Plus, Sie wusste von der langjährigen Erfahrung mit Pferden, dass die Tiere, die viel Schwitzen, und Sie war immer noch unsicher, wie Schweiß interagieren mit den verschiedenen farbigen Streifen.

(MEHR: Wenn Pinguine Tauchen für Lebensmittel, andere Seevögel Folgen und erhalten Sie einen behandeln)

Sie haben nicht die chance bekommen in der Nähe zebras wieder bis zu Ihrem 70sten Geburtstag, wenn Sie und Ihr Mann reiste wieder nach Afrika, um zu testen Ihre Idee auf ein paar zebras in Gefangenschaft Leben auf privaten Farmen in Kenia im Dezember 2003. Sie Messen die Temperaturen der benachbarten schwarzen und weißen Streifen auf den verschiedenen teilen der zebras, die alle 15 Minuten den ganzen Tag, sowie der Luft-Temperaturen in der Nähe der Tiere. Sie nahmen auch ähnliche Messungen der zebra verstecken umwickelt, um Kleidung in Form von einem Pferd nach Links, in der Sonne auf der ranch.

Die Forschung kam nicht ohne Opfer -- Stephen Cobb habe etwas von einem territorialen Männchen Hengst, und seine Wunde später zu Gangrän. "Er hat immer noch eine Narbe," Alison Cobb sagte.

Aber Ihre Forschung erwies sich als aufschlussreich. Sie fanden die Temperatur des schwarzen und weißen Streifen unterschieden sich stark von den lebenden Tieren, die mit einer größeren Unterschiede in der heißesten Punkte des Tages. Die Streifen auf die unbelebte verbergen hatte einen ähnlichen Unterschied zwischen schwarze und weiße Streifen, aber die höchsten Temperaturen des schwarzen Streifen waren 15 Grad Celsius heißer als die peak black stripe Temperaturen von lebenden zebras.

(MEHR: Schlupfwespen Hinterhalt der Spinnen durch das Opfer zu spielen)

Die Forschung paar glaubt, dass diese Unterschiede in der Temperatur sind ausreichend, um zu bewirken, dass kleine Luftwirbel. In der lebenden zebras, diese Luft fließt, könnte helfen, kühlen die zebras in den heißesten Zeiten des Tages durch die Beschleunigung der Verdunstung von Schweiß.

Die Cobbs auch darauf hingewiesen, dass die lebenden zebras waren in der Lage zu halten Ihre schwarzen Haare gerade nach oben in die Luft, und kam so auf einige der heißesten Zeiten des Tages. Sie vermuten dieses Verhalten kann auch helfen bei der Wärmeregulierung, obwohl der Mechanismus ist noch unklar.

Gabor Horvath, ein Forscher an der Eotvos Lorand Universität in Budapest, der studiert hat, zebra-Streifen, aber nicht in der Cobbs' Forschung, glaubt nicht, dass die thermoregulation ist die primäre Funktion der zebra-Streifen.

"diesen angeblichen konvektive Luft Wirbel gebildet werden konnte, die ausschließlich über horizontal gestreiften Flächen", sagte er in einer E-Mail. "Wenn die main-Funktion des zebra-Streifen wurden der Kühlung durch diese Luft wirbeln, dann nur die nahezu horizontale Bereiche von der Rückseite des zebras werden soll gestreift."

(MEHR: Bonobo-Mütter sind intensiv Kuppler für Ihre Söhne: Studie)

Tim Caro, ein wildlife-Biologe an der University of California, Davis, die hat auch studiert, zebra-Streifen, aber nicht in der Cobbs' Forschung, sagte, "es ist eine interessante deskriptive Studie" über die Temperatur-Unterschiede zwischen schwarzen und weißen zebra-Streifen. Aber er glaubt nicht, dass der Artikel Fortschritte unser Verständnis der wichtigsten evolutionären Fahrer dieser Streifen-Muster der Tiere. Seine Forschung und die von Horvath und andere zeigt der Streifen könnte abschrecken Insekten von der Landung.

"Wir sind absolut sicher, dass es etwa gegen Stechfliegen," Caro sagte, hinzufügen, dass die tsetse und Bremsen, die Nerven der zebras in Afrika tragen kann tödliche Krankheiten wie die pferdepest, equine influenza, und eine form von Pferd Schlafkrankheit nagana genannt. "Sie können einfach nicht leisten zu lassen, diese Stechfliegen land auf Ihren Mänteln."

Zur gleichen Zeit, die Caro, die immer noch glaubt, dass die Streifen haben thermische Konsequenzen für die zebras. Er, Horvath und die Cobbs alle einig, dass es wahrscheinlich nicht einen einzigen Grund, warum zebras haben sich Streifen.

Innerhalb der Wissenschaft ist eine redaktionell unabhängige, gemeinnützige print -, elektronische und video-Journalismus Nachrichten-service im Besitz und betrieben von der American Institute of Physics.

Inside Science
Updated Date: 14 Juni 2019 01:15

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS