US-CEO spendet $188 Mio zu studieren, Ethik und AI

Ein amerikanischer Milliardär gegeben hat, der Oxford-Universität 150 Millionen Pfund ($188.6 Millionen) für ein neues Institut, das die Studie die ethischen Im

US-CEO spendet $188 Mio zu studieren, Ethik und AI

Ein amerikanischer Milliardär gegeben hat, der Oxford-Universität 150 Millionen Pfund ($188.6 Millionen) für ein neues Institut, das die Studie die ethischen Implikationen der künstlichen Intelligenz und computing-Technologien.

Die Spende von Stephen Schwarzman, CEO des private-equity-Firma Blackstone, finanzieren ebenfalls ein Zentrum zu Haus, alle von der Universität Geisteswissenschaftliche Fächer in einem einzigen Raum zu fördern die kollaborative Studie.

"AI wird die vierte revolution, und es wird Auswirkungen auch auf Arbeitsplätze, Exzellenz, Effizienz," Schwarzman sagte der BBC. "Es ist eine Kraft, die für erstaunlich gute und auch eine potentielle Kraft nicht gut."

Schwarzman im Vergleich der Anstieg der AI der Aufstieg des internet, die wurde von computer-Wissenschaftlern, die dachten, es war "cool".

"Und Teile davon wurden kühl — Vernetzung, weltweit die Fähigkeit zu kommunizieren, ist es ziemlich erstaunlich", sagte er. "Was Sie vergessen waren all die negativen Aspekte, diese Unfähigkeit zu kontrollieren, cyber-Mobbing, Mangel an Freiheit der Rede — alle Arten von negativen Dingen."

Er sagt, dass Ethik und AI ist "eines der wichtigsten Themen unserer Zeit."

Oxford Vizekanzler, Louise Richardson, der sagt, das Geschenk ist "eine deutliche Billigung der Wert der Geisteswissenschaften in the 21st century."

Schwarzman Mitbegründer von Blackstone, die einige $512 Milliarden assets under management, so dass es eine große investment-Firma.

In den letzten Jahren, er hat andere beträchtliche Spenden an Bildungseinrichtungen. Im letzten Oktober gab er 350 Millionen Dollar zu etablieren, die MIT Schwarzman College of Computing, die auch den Herausforderungen von AI.

Im Jahr 2015, Herr Schwarzman gespendet, die $150 Millionen, alma mater an der Yale University und gab 40 Millionen US-Dollar an die Inner-City Scholarship Fund bietet Studiengebühren Hilfe für unterprivilegierte Kinder an katholischen Schulen in New York.

Im Jahr 2013 gründete er eine internationale Stipendienprogramm "Schwarzman Scholars," an der Tsinghua Universität in Peking — ein $575 Millionen-Programm ist nach dem Vorbild der Rhodes-Stipendium.

Updated Date: 19 Juni 2019 01:14

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS