Google rechnet mit der labor-platine über Mitarbeiter Rede

Google erreicht hat, ist eine Abrechnung über Mitarbeiter mit der Fähigkeit zu sprechen, sich über betriebliche Fragen, die nach einem ehemaligen Arbeitnehmer e

Google rechnet mit der labor-platine über Mitarbeiter Rede

Google erreicht hat, ist eine Abrechnung über Mitarbeiter mit der Fähigkeit zu sprechen, sich über betriebliche Fragen, die nach einem ehemaligen Arbeitnehmer eine Beschwerde eingereicht.

Unter der Abrechnung mit dem National Labor Relations Board, Google sagte, das Unternehmen werde nach hinweisen zu erinnern Mitarbeiter Ihre föderalen Rechte. Das umfasst die Fähigkeit, miteinander zu sprechen über die Zustände am Arbeitsplatz und drücken Sie für änderungen wie Lohnerhöhungen und Verbesserungen der Sicherheit.

Ein Wall-Street-Journal-Bericht sagt, dass die tech-Riese hat auch, um sicherzustellen, Mitarbeiter wissen, Sie sind erlaubt, Themen zu diskutieren, die mit den Medien und mit jedem anderen. Google nicht speziell darauf eingehen, wie können die Mitarbeiter über das Thema zu sprechen außerhalb der Firma, und das NLRB hat noch nicht die Siedlung öffentlichkeit.

Google-Mitarbeiter sind dafür bekannt, einige der schärfsten, die in der tech-Industrie und haben sich für solche Themen wie equal pay und sexuellen Fehlverhaltens Untersuchungen. Tausende Mitarbeiter gingen aus der Arbeit, die im letzten Herbst zu protestieren, wie Google behandelt die Abfahrt von einer Führungskraft vorgeworfen, von sexuellem Fehlverhalten.

Da ist dann die Google-Mitarbeiter hat gesagt es wäre mehr kraftvoll und transparent über seine sexuellen Fehlverhaltens Untersuchungen, und es endete die obligatorische Schlichtung für alle Arbeitskonflikte.

Donnerstag-Siedlung ergibt sich aus einer Beschwerde, die ein ehemaliger Arbeitnehmer, Kevin Cernekee, die die Beschwerde eingereicht, die sagen, Google hatte gegen seine Rechte verstoßen, sich mit anderen Mitarbeitern über betriebliche Fragen. Er sagte vorher, dass er gefeuert wurde, für den Ausdruck der konservativen Ansichten über die Firma chat-Foren. Google sagte Cernekee gefeuert wurde für den Download von vertraulichen Dokumenten, die auf einem persönlichen Gerät.

Cernekee Fall erhielt nationale Aufmerksamkeit, letzten Monat, als Fox News und schließlich Präsident Donald Trump gehypten seine Ansprüche, dass Google versuchen wird, Einfluss auf die Wahl 2020 gegen Trump. Es gibt keine Beweise dafür, dass diese Behauptungen wahr sind, und Google hat es Ihnen verwehrt.

Google sagte, der Vergleich hat keine Erwähnung der politischen Aktivität und wird sich nicht ändern, Mitarbeiter-Richtlinien, aktualisiert im letzten Monat, Adressierung, mailing-Listen und internen Foren.

"Beim Austausch von Informationen und Ideen mit Kolleginnen und Kollegen hilft, die Gemeinschaft aufzubauen, die Unterbrechung des Arbeitstages, um eine wütende Debatte über die Politik oder die neuesten Nachrichten Geschichte nicht," Google aktualisiert Richtlinien Lesen.

Updated Date: 13 September 2019 02:06

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS