Frankreich, Neuseeland zu starten, einen Anruf zu beenden online-Extremismus

Die Regierungschefs von Frankreich und Neuseeland wird eine gemeinsame push zu beseitigen, die Handlungen des gewalttätigen Extremismus wird online gezeigt, in

Frankreich, Neuseeland zu starten, einen Anruf zu beenden online-Extremismus

Die Regierungschefs von Frankreich und Neuseeland wird eine gemeinsame push zu beseitigen, die Handlungen des gewalttätigen Extremismus wird online gezeigt, in einem Gespräch mit tech-Köpfen in Paris am Mittwoch.

der französische Präsident Emmanuel Macron und neuseeländischen Premierminister Jacinda Ardern wird der Start der "Christchurch call" —benannt nach der neuseeländischen Stadt, in denen 51 Menschen getötet wurden, in einem März 15 Angriff auf Moscheen.

Staats-und Regierungschefs von Großbritannien, Kanada, Irland, Europäische Union, Senegal, Indonesien und Jordanien wird an der Sitzung teilnehmen, zusammen mit Vertretern von Twitter, Microsoft, Google, Facebook und andere internet-Unternehmen.

New Zealand Ambassador Jane Coombs sagte am Montag der Pariser Konferenz soll push-Regierungen, tech-Unternehmen und andere Organisationen zu machen ", konkrete Verpflichtungen."

Die Amokläufer in Christchurch Livestream im Angriff auf Facebook.

Updated Date: 13 Mai 2019 00:53

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS