Feds: Hauptstadt Einen verdächtigen möglicherweise gehackt 30-plus-Unternehmen

Bundes-Staatsanwälte sagen, eine Frau erhoben, die in eine massive Datenschutzverletzung bei Capital One möglicherweise gehackt mehr als 30 anderen Organisation

Feds: Hauptstadt Einen verdächtigen möglicherweise gehackt 30-plus-Unternehmen

Bundes-Staatsanwälte sagen, eine Frau erhoben, die in eine massive Datenschutzverletzung bei Capital One möglicherweise gehackt mehr als 30 anderen Organisationen.

Paige Thompson, Seattle, verhaftet wurde letzten Monat, nachdem das FBI sagte, Sie erlangte personenbezogene Daten von mehr als 100 Millionen Kapital One Kredit-Anwendungen. Es gibt keine Beweise, dass die Daten verkauft oder an andere weitergegeben werden.

In einem memorandum eingereicht, die vor einer Inhaftierung Anhörung, verlegt von Donnerstag bis Aug. 22, die US Staatsanwaltschaft in Seattle, sagte Servern gefunden in Thompson ' s Schlafzimmer enthielt die gestohlenen Daten von mehr als 30 Unbenannte Unternehmen, Bildungseinrichtungen und anderen Einrichtungen.

Staatsanwälte so viel gesagt, dass die Daten nicht enthalten, personenbezogenen Daten. Die Ermittler arbeiten noch an der Identifizierung der betroffenen Organisationen.

Thompson Anwalt nicht sofort reagieren, um eine E-Mail sucht Kommentar am Mittwoch.

Updated Date: 15 August 2019 01:44

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS