Chile-tests schwimmenden solar-panels macht mir, Wasser zu sparen

Eine schwimmende Insel von Solarmodulen getestet werden, die in Chile als ein Weg zur Erzeugung sauberer Energie und reduzieren den Wasserverlust, bei mir Opera

Chile-tests schwimmenden solar-panels macht mir, Wasser zu sparen

Eine schwimmende Insel von Solarmodulen getestet werden, die in Chile als ein Weg zur Erzeugung sauberer Energie und reduzieren den Wasserverlust, bei mir Operationen, ein Eckpfeiler des Anden-Landes-ökonomie, verwendet große Mengen an Strom und Wasser.

Das experimentelle "Las Tortolas" power-generating Insel ist von der riesigen Anglo-amerikanischen Bergbau-Unternehmen zu sein Los Bronces-mine, und die initiative kommt, wie die Regierung drängt zu setzen Chile an der Spitze der Nutzung erneuerbarer Energien in Lateinamerika und der Welt.

Die 1.200-Quadratmeter-array von solar-panels eingeweiht wurde am Donnerstag von der Chilenischen Bergbau Minister Baldo Prokurica. Der Beamte sagte, dass, wenn der test erfolgreich ist, das $250.000 pflanze könnte ausgedehnt werden, die auf 40 Hektar oder fast 100 Hektar.

Das array schwebt in der Mitte ein Teich, der verwendet wird, um zu enthalten, die Abfälle aus dem Bergbau, bekannt als Rückstände, und es wird erwartet, dass der Schatten senkt die Temperatur des Wassers und verringern die Verdunstung von 80 Prozent. So, ich hätte mehr behalten Wasser für seine Operationen und könnte reduzieren die Menge an frischem Wasser Sie Pumpen im trockenen und bergigen region, wo Wasser Mangelware ist.

"Mit diesem system können wir unsere frischen Wasser Verbrauch effizienter, im Einklang mit dem Ziel des re-imagining Bergbau und die Verringerung der Anglo-amerikanischen ist der Frischwasserverbrauch um 50 Prozent bis 2030, sowie die CO2-Emissionen durch die Produktion von sauberer Energie", sagte Patricio Chacana, Los Bronces' vice president of operations.

Wenn der einjährigen experiment wie geplant funktioniert, die solar-panel-Insel könnte erweitert werden, und neue installiert werden konnte, bei sonstiger Bergbau Teichen. Experten sagen, es gibt rund 800 solcher Teiche in Chile.

"Es ist eine ausgezeichnete Idee für die Rückverfolgbarkeit der Bergbau und vor allem in Bezug auf die effizientere Nutzung von Wasser. Dies ist eine Firma, die recycelt 76 Prozent des Wassers verwendet es in seinen Prozessen", der Bergbau-minister sagte bei der Enthüllung, und er ermutigt andere Bergbau-Unternehmen zu Folgen.

darüber hinaus Prokurica sagte der Bergbau-Ministerium arbeitet an einem plan zur Verbesserung der Sicherheit des Bergwerks holding Teichen, zum Schutz vor Fehlern wie man bei einer Eisenerz-mine, die vor kurzem in Brasilien, die entfesselt eine Wand aus Schlamm, der tötete mindestens 186 Menschen und verschmutzt, Hunderte von Meilen von Fluss. Viele der tailing-Teiche im Norden des Landes sind in der Nähe städtischer Zentren.

Los Bronces über 3500 Meter (11,500 Fuß) über dem Meeresspiegel und ist 65 Kilometer (40 Meilen) von der Hauptstadt des Landes, Santiago. Im Jahr 2018, die mine produziert als 370 000 Tonnen feinen Kupfer-und 2,421 Tonnen Molybdän.

Fast 20 Prozent der Energie, die derzeit hergestellt und verwendet werden, in Chile kommt aus erneuerbaren Quellen, von 6 Prozent im Jahr 2013.

Updated Date: 21 März 2019 01:11

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS