BGH erlaubt Klage über iPhone-apps

Eine gespaltene Supreme Court entschied am Montag, dass Verbraucher verfolgen können, eine antitrust-Klage, die behauptet, dass Apple hat zu Unrecht monopolisie

BGH erlaubt Klage über iPhone-apps

Eine gespaltene Supreme Court entschied am Montag, dass Verbraucher verfolgen können, eine antitrust-Klage, die behauptet, dass Apple hat zu Unrecht monopolisiert den Markt für den Verkauf von iPhone-apps.

" Neue Gerechtigkeit Brett Kavanaugh trat das Gericht die vier Liberalen in der Ablehnung einer Einrede aus Cupertino, Kalifornien-basierten Apple zu Ende die Klage über die 30 - % - Kommission dem Unternehmen Gebühren, software-Entwickler, deren mehr als 2 Millionen apps werden verkauft über den App Store.

iPhone-Nutzer, die den Kauf der software für Ihre smartphones ausschließlich über den App Store von Apple reichte die Klage.

Apple behält 30% des Verkaufspreises, wo es festgelegt ist, Kavanaugh, sagte in einer Zusammenfassung Las er aus der Bank. "In anderen Worten, Apple-Händler Taschen eine 30% Kommission auf jedem app-Verkauf", sagte Kavanaugh, einem Präsidenten Donald Trump ' s zwei high court Mandatsträger.

Interessierte im Supreme Court?

Hinzufügen Supreme Court als ein Interesse an bleiben Sie up to date über die neuesten Supreme Court news -, video -, und Analyse von ABC News. Supreme Court Zinsen

das war genug, um davon zu überzeugen, dass in diesem frühen Stadium der juristischen Kampf, der Rechtsstreit fortgesetzt werden kann, sagte er.

Gerechtigkeit Neil Gorsuch, Trump das andere pick, schrieb ein Dissens für die vier konservativen Richter. Der Verbraucher Beschwerde gegen Apple ist die Art von Fall, die frühere high-court-Urteile sagte, war nicht erlaubt nach dem Bundes-Gesetze, die verbieten unfaire Kontrolle eines Marktes, Gorsuch schrieb.

Apple hatte argumentiert, es ist lediglich eine pipeline zwischen app-Entwicklern und Konsumenten, und iPhone-Nutzer keine Ansprüche gegen Apple, die unter das Kartellrecht.

Der Anzug zwingen könnte Apple das schneiden der Kommission es lädt software-Entwickler. Ein Richter könnte triple die Entschädigung an die Verbraucher, die unter das Kartellrecht, wenn Apple letztendlich verliert die Farbe.

Es wurde ein exponentielles Wachstum in der Verfügbarkeit von apps, da Apple den App Store im Jahr 2008 mit 500 Optionen.

"'Es gibt eine app dafür", hat sich ein Teil der 21st-century American Lexikon," Kavanaugh, sagte.

Der Fall ist Apple Inc. v Pfeffer, 17-204.

Updated Date: 13 Mai 2019 06:03

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS