Astronom: 'Magie' Nächte machen Hawaii beste Teleskop-Website

Wenn starlight von Milliarden von Jahren Reißverschlüssen über das Universum und schließlich kommt in den Fokus, die auf der Erde, die Astronomen wollen Ihre Te

Astronom: 'Magie' Nächte machen Hawaii beste Teleskop-Website

Wenn starlight von Milliarden von Jahren Reißverschlüssen über das Universum und schließlich kommt in den Fokus, die auf der Erde, die Astronomen wollen Ihre Teleskope werden an den besten Standorten möglich, um zu sehen, was da draußen ist.

Trotz Jahren der rechtlichen Auseinandersetzungen und Monaten die Proteste von Eingeborenen hawaiianischen Gegner, die internationale Koalition, die will bauen das weltgrößte Teleskop in Hawaii besteht darauf, dass die Inseln " höchsten peak — Mauna Kea — der beste Platz für Ihre $1,4 Milliarden instrument.

Aber nur kaum.

Thirty Meter Telescope-Beamte bestätigen, dass der backup-Standort auf einem Berg auf der Kanarischen Insel La Palma ist ein vergleichbarer Standort des Observatoriums, und es wäre nicht mehr Geld Kosten oder nehmen Sie zusätzliche Zeit, um es zu bauen gibt.

Es gibt auch keine signifikante opposition zu setzen, das Teleskop auf La Palma, wie es in Hawaii, wo einige Einheimische Hawaiianer betrachten den Berg und Heilige blockiert haben LKW von Zug-Baumaschinen zum Mauna Kea-Gipfel seit mehr als einem Monat.

Aber Hawaii hat Vorteile, sagen die Wissenschaftler machen es etwas besser: höher gelegene, kühlere Temperaturen und seltene Sternstunde Momente, die erlauben, dass der cutting-edge-Teleskop zu erreichen sein volles Potenzial.

"Jeder einmal in eine Weile am Mauna Kea, man bekommt eine dieser magischen Nächte," sagte der University of California, Santa Cruz Astronomie und Astrophysik-professor Michael Bolte, eine Dreißig-Meter-Teleskop der Vorstand. "Wenn die Luft ist super stabil und über die Website, werden Sie bekommen Bilder, die Sie einfach nicht bekommen konnte überall sonst."

Bolte, wer hat vorhandene Teleskope auf dem Mauna Kea, sagte, die "Magie" Hawaii Nächte halten konnte, Entdeckungen, die möglicherweise verpasste in La Palma.

"nehmen wir an, einer Ihrer big science Fällen ist die Suche nach Leben auf Planeten, die um andere Sterne Kreisen", sagte er. "Der Stern ist so viel heller als die Planeten, die Sie versuchen zu beobachten, es ist wirklich schwer zu tun."

Der advanced optics und die riesige Größe der Dreißig-Meter-Teleskop, vor allem, wenn aufgebaut auf dem Mauna Kea den höheren Lagen könnte es Wissenschaftlern ermöglichen, leichter zu erkennen, die potenziell Leben-gefüllt Planeten, Bolte sagte.

um Zu sehen, zu Fernen Planeten in der Nähe von hellen Sternen, die Astronomen benutzen Teleskope zu erfassen Infrarot-Licht, das ausgeht von den Objekten im Weltraum.

Aber John Mather, ein Astrophysiker, wer gewann den Nobelpreis in Physik im Jahr 2006 für seine Arbeit an der Urknall-Theorie sagt, es gibt andere Wege, um an diese Daten kommen.

Mather, senior project scientist für die NASA das James Webb Space Telescope, geplant für den Start in den Weltraum im Jahr 2021, sagte der neue instrument äußerst effektiv auf das sammeln von Infrarot-Licht. Die Atmosphäre gewann T get in der Weise des Teleskops-imaging-Funktionen, weil es nicht auf der Erde.

Daten aus dem Webb-Teleskop kombiniert werden können mit Informationen aus anderen Erde-basierter Teleskope zum Ausgleich für die Infrarot Vorteil, dass Mauna Kea ist über La Palma, Mather sagte.

Er sagte Webb eröffnet "neues Land, dass Sie nie in der Lage sein, um das Tau aus dem Boden."

Mather arbeitet auch an einer längerfristigen Lösung für das problem zu sehen, erdähnliche Planeten umkreisen Ferne Sterne, die er verglichen, um zu sehen, eine "Glühwürmchen neben einem Scheinwerfer."

Es ist ein großer "star shade", die veröffentlicht werden sollen, weit in den Raum und positioniert block hellen Sternen, während so dass Teleskope auf der Erde zu sehen, die Planeten umkreisen Sie.

Diese Fortschritte könnten die Wettbewerbsbedingungen zwischen Orten wie dem Mauna Kea und La Palma, sagte der Astrophysiker Avi Loeb, der Vorsitzende der Harvard University Astronomie-Abteilung.

"Eine Sache, die Sie benötigen, im Auge zu behalten ist, dass Menschen sich ändern können das system als Ausgleich für die etwas schlechteren Bedingungen" in Spanien, sagte Loeb. "Am Ende könnte es genau so gut oder vielleicht sogar besser."

Loeb vereinbart, dass Mauna Kea ist eine etwas bessere Lage für Infrarot-Beobachtungen. Aber La Palma ist "eine ausgezeichnete Website, also es wäre außergewöhnlich, Wissenschaft es getan," fügte er hinzu.

Die Native Hawaiian Gegner bezeichnen sich selbst als "Protektoren" des Mauna Kea und sind nicht besorgt über Ihre Mountainbike-Vorteile für Astronomen. Sie wollen einfach das Teleskop Gruppe zu verlassen Hawaii.

Das wäre "ein Gewinn für alle", sagte protest-Anführer Kealoha Pisciotta kurz nach dem Dreißig-Meter-Teleskop Beamten angekündigt, Sie würden weiter gehen, mit einem baugenehmigungs-Anwendung für die La-Palma-Website vor ein paar Wochen.

"Es gibt viele gute Wissenschaft getan werden, von den Kanarischen Inseln", Pisciotta sagte.

Nicht alle Gebürtige Hawaiianer sind gegen das Teleskop. Einige tout die Bildungs-und wirtschaftlichen Möglichkeiten, die es bringen würde, die zu der Großen Insel. Andere haben im Vergleich moderne Astronomen zu Ihrer polynesischen Vorfahren, die verwendet Sternen zu navigieren, Ihre hölzernen stützen über den Pazifik und entdecken Sie neue Länder, einschließlich Hawaii.

Mauna Kea steht fast 14.000 Fuß (4.300 Meter) über dem Meeresspiegel, mehr als doppelt so hoch wie die Spanische Website, die bereits die Heimat der weltweit größten optischen Teleskop. Wie Big Island Hawaii, Spanien Website hat gutes Wetter, eine stabile Atmosphäre und sehr wenig Lichtverschmutzung.

Thirty Meter Telescope wäre eine nächste generation-Modell, die erwartet wird, zu transformieren bodengebundenen Astronomie — so Wissenschaftler, um zu sehen, tiefer in den Weltraum als bisher möglich. Seine großen Spiegel wird der schärfere, detailliertere Bilder des Raumes.

"können Sie Bilder, 12-mal schärfer sehen als das Hubble-Space-Teleskop" Bolte sagte.

Und die meisten die gleiche Wissenschaft geplant für Hawaii wäre noch fertig zu werden, Spanien — es würde nur länger dauern.

"Abhängig von der Art der Wissenschaft, die Sie wollen zu tun, es geht um eine 10% trifft zu 50% Treffer, die in der Geschwindigkeit", Bolte sagte. "Sie gehen zu müssen, zu beobachten, dass viel mehr auf La Palma zu bekommen, die die gleiche Qualität der Daten."

José Manuel Vilchez, ein Astronom mit Spanien der hohe Rat der Wissenschaftlichen Forschung und ein ehemaliges Mitglied des wissenschaftlichen Ausschusses der astrophysikalische Institut der Kanarischen Inseln), sagte, dass der Bau des Teleskops auf La Palma wäre nicht ein downgrade.

"Wir sprechen von den besten der besten. Die eine ist 10, die andere ist eine 9.9," sagte Vilchez. "Wir reden hier über Nachkommastellen."

Aber für Astronomen, Dezimalzahlen kann den Unterschied machen zwischen sehen etwas außergewöhnliches und fehlt es.

"Mauna Kea, da es höher ist, müsste eine dünnere Luftschicht und würde mehr beobachten in ganz bestimmten Infrarot-Bereichen," sagte Vilchez. "Die Möglichkeit, das Bild ist unten" auf La Palma.

Vilchez sagte auch, es ist mehr die öffentliche Unterstützung für das Teleskop in Spanien und die Kosten des Betriebs es auf einer niedrigeren Höhe wäre billiger.

Auf dem Mauna Kea "Sie sind weiter Weg von der base und die Kosten geht aufwärts", sagte Vilchez. "Auf den Kanarischen Inseln die institutionelle Unterstützung ist 100% und 99% der Bürger unterstützt die Astronomie arbeiten."

Das fehlen von Widerstand ist etwas, was die Beamten nicht Anspruch auf Mauna Kea.

Die Teleskop-Gruppe Bolte sagte, was begann als Widerstand gegen das Projekt hat sich "der Fokus des ganzen Hawaii-Souveränität und Selbstbestimmung" - Bewegung und ist eine Reflexion darüber, wie Gebürtige Hawaiianer haben das Gefühl, "vertrieben aus Ihrem eigenen Land", die für über ein Jahrhundert.

"Jetzt, dass Sie die Aufmerksamkeit aller durch anhalten dieses Teleskop, wie kann es verwendet werden, um irgendwie nehmen, ein paar Schritte vorwärts auf das Wohlergehen der Gebürtige Hawaiianer?", fragte er.

---

Associated Press Schriftsteller Joseph Wilson in Barcelona, Spanien, zu diesem Bericht beigetragen.

Updated Date: 25 August 2019 02:28

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS